Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

„Alle wollen Inklusion, aber es gibt unheimliche Mängel“

Schulausschuss

Donnerstag, 17. März 2016 - 17:49 Uhr
von Cornelia Ruholl

Die Erfahrungen, die die Mitglieder des Schulausschusses in den Schulen machen, wo sie sich sich im Unterricht ein konkretes Bild davon machten, was Inklusion in der Praxis bedeutet und wie sie gelingt, schienen sie tief beeindruckt zu haben. Diesen Eindruck vermittelte die Diskussion um das Thema „Gemeinsames Lernen“ am Mittwoch im Schulausschuss.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Angebot wählen

Sie haben bereits einen Zugang?
Dann können Sie sich hier anmelden