Fussball
Fußball
14.07.2012

Friedrich nimmt von Stehplatzverbot Abstand

Berlin (dpa) - Wenige Tage vor dem Fußball-Sicherheitsgipfel hat Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich von dem zuletzt angedrohten Stehplatzverbot vorerst wieder Abstand genommen.

Möchten Sie jetzt weiterlesen?
Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert

Sie sind bereits IVZ-Abonnent und möchten auch die digitalen Angebote der IVZ nutzen? Dann rufen Sie uns bitte an unter: 05451 933 141.
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie sind noch kein Abonnent der IVZ und möchten unser Angebot testen?
Dann wählen Sie bitte zwischen den unten genannten Abo-Angeboten.

Warum muss ich Abonnent sein, um weiterzulesen?
Für bereits registrierte User:
Jetzt registrieren

Die Registrierung ist einmalig erforderlich und kostenlos.

Werden Sie jetzt Abonnent der IVZ,
geniessen Sie alle Vorteile des neuen "Alles-drin-Abo"

  • Täglich druckfrisch frei Haus die gedruckte Ibbenbürener Volkszeitung.
  • Das IVZ-E-Paper, die digitale Ausgabe der IVZ. Weltweit via Web aktuell verfügbar.
  • IVZ-aktuell - das Live-Angebot der IVZ im Web und als Tablet-App inkl. Lokalvideo.
  • Das IVZ-Archiv: Alle historischen Ausgaben, Lokalgeschichte pur,
    recherchierbar bis ins Jahr 1898.
  • Unbegrenzter Zugang für alle im Haushalt lebenden Personen

Ja, ich möchte die IVZ inklusive aller digitalen Angebote bestellen!

  • Jetzt abonnieren und sofort IVZ-aktuell informiert sein.
  • IVZ werktäglich frei Haus
  • Alle digitalen Angebote für alle Personen im eigenen Haushalt nutzen.

32,90 EUR
pro Monat
bestellen

Ja, ich möchte die IVZ und alle digitalen Angebote zunächst ausprobieren!

  • Zwei Wochen kostenlos und unverbindlich die IVZ und IVZ-aktuell testen
  • IVZ werktäglich frei Haus
  • Alle digitalen Angebote für alle Personen im eigenen Haushalt nutzen.

0,00 EUR
bestellen

Ja, ich möchte die IVZ und alle digitalen Angebote zunächst ausprobieren!

  • Vier Wochen die IVZ und IVZ-aktuell testen
  • IVZ werktäglich frei Haus
  • Alle digitalen Angebote für alle Personen im eigenen Haushalt nutzen.

15,00 EUR
bestellen

Wahl der Sportler des Jahres

Bundesligatrainer

Freizeit-Tipps für den November

Werbung

Stadtwerke Tecklenburger Land

FAQ: Fragen und Antworten zur geplanten Energieversorgung in Eigenregie der Kommunen gibt es hier.

Werbung

In eigener Sache

IVZ

UMFRAGE

90 Jahre Weltspartag: Um auf die Bedeutung des Sparens für die Volkswirtschaft sowie für den Einzelnen hinzuweisen, wurde 1924 auf dem ersten Internationalen Sparkassenkongress in Mailand der Weltspartag ausgerufen. Eigentlich fällt der Weltspartag auf den 31. Oktober, da dieser Tag in vielen Bundesländern in Deutschland ein Feiertag ist, wird er hierzulande am 30. Oktober begangen. Wie wichtig ist für Sie sparen?

Zum Staunen und schön finden

Sonderveröffentlichungen

Werbung

facebook

twitter