Mittwoch, 21. Oktober 2020
  • {{data.location}}
  • Hopsten
  • Hörstel
  • Ibbenbüren
  • Lotte
  • Mettingen
  • Recke
  • Tecklenburg
  • Westerkappeln
|
Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++

2,5 Millionen Euro fürs Freibad

Sanierung soll endlich umgesetzt werden

Donnerstag, 09. Jan. 2020 - 16:54 Uhr
von Frank Klausmeyer

Ein neues Ein-Meter-Sprungbrett, danach eine Runderneuerung der Becken. Insgesamt sollen in den nächsten Jahren grob 2,5 Millionen Euro für das Westerkappelner Freibad in die Hand genommen werden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen