Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

"Am Aasee liegen vergiftete Köder aus"

Hundebesitzer

Montag, 18. Juni 2012 - 10:30 Uhr
von Sabine Plake

Matthias Knispel ist außer sich: Ein Unbekannter hat am Donnerstag seine beiden Hunde vergiftet. Er war mit seinen Tieren am Ententeich in der Nähe des Aasees spazieren. Einer seiner Hunde musste sogar vom Tierarzt operiert werden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen