Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Parken bleibt, wie es ist

Umgestaltung des Neumarktes beschlossen

Freitag, 19. Mai 2017 - 15:50 Uhr
von Claus Kossag

3

Der Neumarkt soll für rund 200 000 Euro neu gestaltet werden. Dafür hat sich der Rat der Stadt Ibbenbüren am Mittwochabend mit den Stimmen von SPD, CDU, FDP und Bürgermeister Dr. Marc Schrameyer ausgesprochen. UWG IFI, Grüne und Linke votierten gegen das neue Gestaltungskonzept.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Angebot wählen

Sie haben bereits einen Zugang?
Dann können Sie sich hier anmelden