Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage

Tödlicher Vorfall an Tankstelle

Montag, 17. Juli 2017 - 11:36 Uhr
von Tobias Vieth

Die Staatsanwaltschaft Münster hat wegen des tödlichen Ausgangs einer Auseinandersetzung an einer Tankstelle am 11. März in Ibbenbüren Anklage gegen zwei zum Tatzeitpunkt 25 bzw. 24 Jahre alte Brüder wegen des Vorwurfs der Nötigung, gefährlichen Körperverletzung sowie der fahrlässigen Tötung erhoben.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen