Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Brennpunkte

Wahlkampf in Moll: Merkels Masche, Schulz' Schaden?

Analyse

Montag, 17. Juli 2017 - 16:46 Uhr

Die Kanzlerin ärgert sich angeblich nicht über Kritik der SPD. Sie wundert sich nur. Das ist ihre Methode: Möglichst nicht auf Vorwürfe eingehen. Mag sich weich anhören, ist aber knallharter Wahlkampf.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Angebot wählen

Sie haben bereits einen Zugang?
Dann können Sie sich hier anmelden