Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Männer trinken wieder mehr Tango

Biergärten in der Region setzen auf Pils & Co.

Mittwoch, 09. August 2017 - 18:01 Uhr
von Brigitte Striehn

2

„Keine Experimente“ ist die Devise in den meisten Lokalen der Region, wenn es um Biergenuss im Freien geht. „Modegetränke haben hier auf dem Land keine Chance“, sagt Ludger Schrameyer im Haus Stapper auf dem Dickenberg mit Nachdruck. Das sei eher etwas für die Städter. Gefragt sind bei ihm Pils und Weizen, mit oder ohne Alkohol.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen