Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Salafisten im Raum Ibbenbüren schicken junge Muslime nach Syrien und in den Irak

Terrorzelle im Münsterland

Freitag, 24. Okt. 2014 - 19:17 Uhr
von Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)

Slafistische Strukturen haben sich offenbar im Raum Ibbenbüren gebildet. Die radikalislamischen Kräfte rekrutieren junge Männer für die Terrorgruppe "Islamischer Staat". Nach unseren Informationen zählt die Szene zehn bis 15 Mitglieder. Die vier muslimischen Gemeinden haben inzwischen Angst um ihre Kinder.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen