Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Taxi-Service für Rollstuhlfahrer oder Gehbehinderte am Bahnhof

Barrieren überwinden

Mittwoch, 20. Januar 2016 - 17:40 Uhr
von Cornelia Ruholl

1

Die fehlende Barrierefreiheit am Bahnhof in Ibbenbüren stellt Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, vor erhebliche Schwierigkeiten. Wie sich laut dem Betroffenen Werner Dreckmann nun vor einigen Wochen herausstellte, gebe es schon seit 2011 einen Taxi-Service für Rollstuhlfahrer oder Gehbehinderte.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen