Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Kriminalität

Mehrere Hundert Menschen bei Kundgebung in Köthen

Zwei Afghanen in U-Haft

Montag, 10. Sep. 2018 - 21:22 Uhr

Ein 22-Jähriger stirbt mutmaßlich im Zuge eines nächtlichen Streits unter Männern. Die Verdächtigen sind Ausländer. Binnen genau zwei Wochen passiert das erst in Chemnitz, dann in Köthen. In Sachsen führt das zu Spontandemos mit Gewalt - Sachsen-Anhalt will das verhindern.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen