Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Wirtschaft

Scholz zu Italien: Vorsicht - aber keine Belehrungen

Sorgen dominieren IWF-Treffen

Freitag, 12. Okt. 2018 - 14:44 Uhr

Italien ist wegen seiner hohen Schuldenlast zum Sorgenkind in der Eurozone geworden. Doch Anlass zu Panik besteht nicht, sagt der deutsche Finanzminister Olaf Scholz.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen