Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Hopsten

Orgel ist erst einmal stumm

Instrument wird restauriert

Freitag, 12. Jan. 2018 - 17:22 Uhr
von Anke Beiing

Fachhandwerker haben damit begonnen, die Hopstener Kirchenorgel zu restaurieren. Bis Ostern sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Die Renovierung kostet rund 50000 Euro.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen