Therapiefahrräder für Altenheime angeschafft / Lokales - IVZ-aktuell
Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Mettingen

Therapiefahrräder für Altenheime angeschafft

Mit Oma mal eben zur Eisdiele

Mittwoch, 06. Jun. 2018 - 16:46 Uhr
von Dietlind Ellerich

„Fun2Go“ und „VeloPlus“ nennt der Hersteller Van Raam aus dem niederländischen Varsseveld die Therapiefahrräder, von denen das Kuratorium der Stiftung Mathias-Spital Rheine nach einem „Feldversuch“ in ihrer Neuenkirchener Einrichtung so begeistert war, dass es von beiden Modellen jeweils vier Stück anschaffte. Rund 72 000 Euro ließ sie sich das Ganze kosten.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen