Blockierte Rettungsgasse bei Unfall mit fünf Verletzten auf A30 / Lokales - IVZ-aktuell
Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Blockierte Rettungsgasse bei Unfall mit fünf Verletzten auf A30

Kollision bei Bünde

Montag, 06. Aug. 2018 - 17:32 Uhr
von Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)

2

Fünf Menschen sind am Montag auf der A 30 bei Bünde bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Die fehlende Rettungsgasse erschwerte die Anfahrt der Rettungskräfte, heißt es im Polizeibericht. Ein 24-Jähriger sowie seine beiden 24- und 16-jährigen Mitfahrer aus Ibbenbüren wurden verletzt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen