Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Hörstel

Einbrecher besprühen Hund offenbar mit Pfefferspray

Uhren erbeutet

Dienstag, 18. Sep. 2018 - 14:55 Uhr
von Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)

1

In ein Wohnhaus an der Harkenbergstraße ist am Montag tagsüber eingebrochen worden. Der im Haus verbliebene Hund der Familie war offensichtlich mit Pfefferspray oder Ähnlichem besprüht worden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen