Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Hopsten

Gustav-Lampe-Straße ab Montag wieder in beide Richtungen befahrbar

Provisorium wird aufgehoben

Freitag, 17. Aug. 2018 - 16:46 Uhr
von Anke Beiing

Bereits seit Mitte April ist die Gustav-Lampe-Straße zwischen Sparkasse und Schaler Straße probeweise nur noch als Einbahnstraße befahrbar. Nun hat sich die Gemeinde entschlossen, das Provisorium am Montag, 21. August, wieder aufzuheben.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen