Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Polizei nimmt 18-Jährigen wegen Verdachts auf Drogenhandel fest

In Untersuchungshaft

Mittwoch, 10. Okt. 2018 - 16:45 Uhr
von Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)

Polizeibeamte in zivil haben am Montag einen 18-Jährigen am Bahnhof in Ibbenbüren festgenommen. Er wird verdächtigt, mit Drogen gehandelt zu haben. Der junge Mann versuchte noch, mit dem Fahrrad zu flüchten.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen