Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Angeklagter schwört dem Kiffen ab

Geldstrafe nach Drogenverkauf

Donnerstag, 11. Okt. 2018 - 17:53 Uhr
von Monika Koch

Wegen Drogenhandels musste sich nun ein 21-Jähriger vor Gericht verantworten. Er durfte sich über ein vergleichsweise mildes Urteil freuen, hat dem Kiffen abgeschworen und inzwischen einen festen Arbeitsplatz.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen