Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Hörstel

Erster „Stolperstein“ in Hörstel verlegt

Ehrung für ermordeten Dr. Otto Weber

Dienstag, 11. Dez. 2018 - 17:16 Uhr
von Stephan Beermann

Erstmals in der Stadt Hörstel hat der Künstler Gunter Demnig am Dienstagmorgen einen Stolperstein in das Gehwegpflaster vor der ehemaligen Wohnung eines Opfers des Unrechtsstaates verlegt. Dieser erinnert an den von den Nazis ermordeten Mediziner Dr. Otto Weber.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen