Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Hörstel

Ein Dorf kämpft für seine Apotheke

Dreierwalder befürchten Einschränkung der medizinischen Versorgung

Freitag, 20. Sep. 2019 - 17:40 Uhr
von Stephan Beermann

Dreierwalde ohne Apotheke? „Das kann nicht wahr sein“, sagt Ortsvorsteher Paul Rietmann. Und doch deutet vieles darauf hin, dass der kleinste Ortsteil der Stadt Hörstel ab November ohne die Versorgung mit Medikamenten im eigenen Ort leben muss.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen