Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Hörstel

Geschäftsführung der agritura Raiffeisen eG kündigt Standortschließung an

Deutliche Umsatzeinbußen in 2018

Donnerstag, 10. Okt. 2019 - 16:51 Uhr
von Stephan Beermann

Diesmal war die Öffentlichkeit zur Generalversammlung der agritura Raiffeisen eG in Hövels Feshalle in Saerbeck am 1. Oktober weder eingeladen noch vorab informiert worden. Auf IVZ-Anfrage bestätigte Jürgen Aumann, seit Oktober 2018 gemeinsam mit Jan-Bernd Krieger Geschäftsführer der agritura Raiffeisen eG, die Versammlung sei diesmal auf die Mitglieder beschränkt gewesen. Als Grund dafür sagte er: „Verluste zu verkünden, ist nie angenehm.“

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen