Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Hopsten

Umbauarbeiten im Schulzentrum sind nahezu beendet

Platz für individuelle Förderung

Donnerstag, 10. Okt. 2019 - 17:39 Uhr
von Anke Beiing

Vor sechs Jahren begann der Umzug der Schulen innerhalb des Schulzentrums Hopsten. Damals fiel der erste Jahrgang der Ketteler-Realschule weg, die Hüberts‘sche Schule hingegen brauchte Platz, um ihre Realschule aufzubauen. Seitdem ist die Hauptschule St. Georg innerhalb des Gebäudes jedes Jahr ein Stückchen weiter Richtung Süden gewandert, die Hüberts‘sche Schule rückte von Norden nach.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen