Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Begleiter in schweren Zeiten

Treffpunkt Trauer an der Oststraße 5

Donnerstag, 10. Okt. 2019 - 18:32 Uhr
von Linda Braunschweig

Trauer ist nach wie vor ein Tabu-Thema. Das wissen Ulla Dirkmann, Margret Esch, Beate Bühner, Adelheid Windt, Petra Wall und Margitta Frye. Sie sind ausgebildete Trauerbegleiterinnen und arbeiten ehrenamtlich für den Hospizverein Ibbenbüren. Und wenn es nach ihnen geht, dann wird es irgendwann selbstverständlich sein, dass sich trauernde Menschen Hilfe holen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen