Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

„Wir gehen jedem Fall nach“

Anstieg der Verdachtsmeldungen für Kindeswohlgefährdung

Samstag, 19. Okt. 2019 - 11:00 Uhr
von Anika Leimbrink

1

Die Zahl der Kindeswohlgefährdungen befindet sich auf dem höchsten Stand seit Erhebung der Statistik in 2012. Bernd Mix, Jugendamtsleiter Ibbenbüren, bestätigt einen Anstieg der Fallmeldungen auch in Ibbenbüren.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen