Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Westerkappeln

Friedhelm Scheel will‘s wissen

Naturschützer fordert einheitliche Schilder für Schutzgebiete

Samstag, 28. Dez. 2019
von Dietlind Ellerich

„Die Eule soll‘s sein“, stellt Friedhelm Scheel mit Blick auf einen kleinen Ausschnitt seiner 92 Schilder großen Sammlung fest. Seit Jahren ist es dem Westerkappelner ein Dorn im Auge, dass die 16 Bundesländer ihre Natur- und Landschaftsschutzgebiete mit unterschiedlichen Schildern kennzeichnen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen