Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Explosion wohl vorsätzlich herbeigeführt

An Propangasflasche manipuliert

Donnerstag, 02. Jan. 2020 - 11:05 Uhr
von Sabine Plake

Nach den Ermittlungen des Brandsachverständigen sieht es danach aus, dass der 49-jährige Mann die Explosion herbeigeführt hat. Dieser schwebt nach wie vor in Lebensgefahr.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen