Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Mehrere nächtliche Einsätze im Tecklenburger Land

Berichte der Feuerwehren

Montag, 10. Feb. 2020 - 18:06 Uhr
von Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)

Vergleichsweise glimpflich hat das Tecklenburger Land das Tief Sabine überstanden. Die meisten Einsätze waren entwurzelte oder abgeknickte Bäume – in den meisten Fällen entstand kein Sachschaden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen