Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Drogenkriminalität: Wie sieht es am Bahnhof aus?

Ein Jahr nach Schwerpunktaktion

Dienstag, 18. Feb. 2020 - 16:00 Uhr
von Henning Meyer-Veer

Etwa ein Jahr ist es her, dass die Polizei mit einer groß angelegten Aktion gegen die Kriminalität, vor allem die Drogen-Kriminalität im Umfeld des Ibbenbürener Bahnhofes vorging. Mit Erfolg, denn die Deliktzahlen gingen zurück. Und heute? Ein Jahr später? Wie sieht es da aus? Die Einschätzung von Wolfgang Heeke, Leiter der Polizeiwache in Ibbenbüren, fällt positiv aus.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen