Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Tecklenburger Land

83 Infizierte im Kreis in Isolation - 1330 wieder gesund

Coronavirus: Die aktuelle Lage

Heute, 13. Aug. 2020 - 12:30 Uhr
von Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)

24

Täglich gibt es neue Zahlen zum Infektionsgeschehen des „Coronavirus“. An dieser Stelle sammeln wir die neuesten Meldungen und wichtigen Informationen aus der Region dazu.

>> Stand Donnerstag, 13. August, sind 1498 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 83 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1330 Menschen sind wieder gesund.

Hier finden Sie die Allgemeinverfügungen der Kommunen des Tecklenburger Landes zur Verhütung von SARS-CoV-2-Virus-Infektionen in voller Länge.

Donnerstag, 13. August, 12.32 Uhr: Aktuell 467 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Mittwoch auf Donnerstag von 420 auf 467 (Stand: 13.08.2020, 12.10 Uhr) gestiegen. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Mittwoch auf Donnerstag von 7.947 auf jetzt 8.027 Fälle erhöht.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 18 (17), insgesamt Infizierte 285 (284), Verstorbene 7 (7), Genesene 260 (260)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 39 (34), insgesamt Infizierte 1.199 (1.192), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.122 (1.120)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 6 (6), insgesamt Infizierte 897 (897), Verstorbene 25 (25), Genesene 866 (866)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 72 (68), insgesamt Infizierte 707 (694), Verstorbene 19 (19), Genesene 616 (607)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 83 (81), Infizierte 863 (852), Verstorbene 13 (13), Genesene 767 (758)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 121 (88), insgesamt Infizierte 1.661 (1.623), Verstorbene 43 (43), Genesene 1.497 (1.492)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 87 (84), insgesamt Infizierte 1.504 (1.495), Verstorbene 87 (86), Genesene 1.330 (1.325)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 41 (42), insgesamt Infizierte 911 (910), Verstorbene 20 (20), Genesene 850 (848)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 467 (420), insgesamt Infizierte 8.027 (7.947), Verstorbene 252 (251), Genesene 7.308 (7.276)

Donnerstag, 13. August, 12.30 Uhr: 1498 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 83 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1330 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Donnerstag, 13. August, 10 Uhr, bei 1498 (Vortag: 1495) – das entspricht rund 335 (334) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1330 (1325) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (85). Aktuell befinden sich 83 (85) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 2 Personen (2)
In Emsdetten: 4 Personen (4)
In Greven: 10 Personen (9)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 0 Personen (0)
In Horstmar: 1 Person (1)
In Ibbenbüren: 18 Personen (19)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 0 Person (1)
In Lengerich: 6 Personen (6)
In Lienen: 1 Person (2)
In Lotte: 6 Personen (6)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 2 Personen (2)
In Nordwalde: 1 Person (1)
In Ochtrup: 2 Personen (2)
In Recke: 2 Personen (1)
In Rheine: 16 Personen (17)
In Saerbeck: 1 Person (1)
In Steinfurt: 9 Personen (9)
In Tecklenburg: 1 Person (1)
In Westerkappeln: 1 Person (1)
In Wettringen: 0 Personen (0)

Mittwoch, 12. August, 12.30 Uhr: Aktuell 420 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Dienstag auf Mittwoch von 428 auf 420 (Stand: 12.08.2020, 12.25 Uhr) gesunken. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Montag auf Dienstag von 7.892 auf jetzt 7.947 Fälle erhöht.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 17 (20), insgesamt Infizierte 284 (283), Verstorbene 7 (7), Genesene 260 (256)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 34 (33), insgesamt Infizierte 1.192 (1.187), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.120 (1.116)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 6 (6), insgesamt Infizierte 897 (896), Verstorbene 25 (25), Genesene 866 (865)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 68 (88), insgesamt Infizierte 694 (679), Verstorbene 19 (19), Genesene 607 (572)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 81 (62), Infizierte 852 (833), Verstorbene 13 (13), Genesene 758 (758)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 88 (97), insgesamt Infizierte 1.623 (1.615), Verstorbene 43 (43), Genesene 1.492 (1.475)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 84 (82), insgesamt Infizierte 1.495 (1.492), Verstorbene 86 (86), Genesene 1.325 (1.324)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 42 (40), insgesamt Infizierte 910 (907), Verstorbene 20 (20), Genesene 848 (847)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 420 (428), insgesamt Infizierte 7.947 (7.892), Verstorbene 251 (251), Genesene 7.276 (7.213)

Mittwoch, 12. August, 11.10 Uhr: 1495 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 85 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1325 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Mittwoch, 12. August, 10 Uhr, bei 1495 (Vortag: 1485) – das entspricht rund 334 (332) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1325 (1324) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (85). Aktuell befinden sich 85 (76) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 2 Personen (0)
In Emsdetten: 4 Personen (3)
In Greven: 9 Personen (4)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 0 Person (0)
In Horstmar: 1 Personen (1)
In Ibbenbüren: 19 Personen (20)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 1 Person (1)
In Lengerich: 6 Personen (5)
In Lienen: 2 Personen (2)
In Lotte: 6 Person (6)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 2 Personen (2)
In Nordwalde: 1 Person (1)
In Ochtrup: 2 Personen (2)
In Recke: 1 Person (1)
In Rheine: 17 Personen (17)
In Saerbeck: 1 Personen (1)
In Steinfurt: 9 Personen (8)
In Tecklenburg: 1 Personen (1)
In Westerkappeln: 1 Personen (1)
In Wettringen: 0 Personen (0)

Dienstag, 11. August, 14.40 Uhr: 1485 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 76 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1324 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Dienstag, 11. August, 10 Uhr, bei 1485 (Vortag: 1479) – das entspricht rund 332 (331) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1324 (1319) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (85). Aktuell befinden sich 76 (75) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 3 Personen (3)
In Greven: 4 Personen (3)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 0 Personen (0)
In Horstmar: 1 Person (1)
In Ibbenbüren: 20 Personen (17)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 1 Person (1)
In Lengerich: 5 Personen (6)
In Lienen: 2 Personen (2)
In Lotte: 6 Personen (7)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 2 Personen (2)
In Nordwalde: 1 Person (1)
In Ochtrup: 2 Personen (1)
In Recke: 1 Person (1)
In Rheine: 17 Personen (18)
In Saerbeck: 1 Person (3)
In Steinfurt: 8 Personen (7)
In Tecklenburg: 1 Person (1)
In Westerkappeln: 1 Person (1)
In Wettringen: 0 Personen (0)

Dienstag, 11. August, 14.30 Uhr: Aktuell 428 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Montag auf Dienstag mit 428 (Stand: 11.08.2020, 11.55 Uhr) gleichgeblieben. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Montag auf Dienstag von 7.847 auf jetzt 7.892 Fälle erhöht.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 20 (28), insgesamt Infizierte 283 (283), Verstorbene 7 (7), Genesene 256 (248)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 33 (29), insgesamt Infizierte 1.187 (1.182), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.116 (1.115)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 6 (3), insgesamt Infizierte 896 (892), Verstorbene 25 (25), Genesene 865 (864)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 88 (81), insgesamt Infizierte 679 (671), Verstorbene 19 (18), Genesene 572 (572)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 62 (69), Infizierte 833 (825), Verstorbene 13 (13), Genesene 758 (743)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 97 (103), insgesamt Infizierte 1.615 (1.610), Verstorbene 43 (43), Genesene 1.475 (1.464)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 82 (77), insgesamt Infizierte 1.492 (1.482), Verstorbene 86 (86), Genesene 1.324 (1.319)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 40 (38), insgesamt Infizierte 907 (902), Verstorbene 20 (20), Genesene 847 (844)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 428 (428), insgesamt Infizierte 7.892 (7.847), Verstorbene 251 (250), Genesene 7.213 (7.169)

Montag, 10. August, 12.30 Uhr: 1479 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 75 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1319 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Montag, 10. August, 10 Uhr, bei 1479 (Vortag: 1472) – das entspricht rund 331 (329) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1319 (1311) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (85). Aktuell befinden sich 75 (76) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 3 Personen (3)
In Greven: 3 Personen (3)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 0 Person (0)
In Horstmar: 1 Personen (1)
In Ibbenbüren: 17 Personen (19)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 1 Person (1)
In Lengerich: 6 Personen (7)
In Lienen: 2 Personen (2)
In Lotte: 7 Person (1)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 2 Personen (2)
In Nordwalde: 1 Person (1)
In Ochtrup: 1 Personen (1)
In Recke: 1 Person (1)
In Rheine: 18 Personen (20)
In Saerbeck: 3 Personen (5)
In Steinfurt: 7 Personen (7)
In Tecklenburg: 1 Personen (0)
In Westerkappeln: 1 Personen (2)
In Wettringen: 0 Personen (0)

Montag, 10. August, 12.20 Uhr: Aktuell 428 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Freitag auf Montag von 397 auf heute 428 (Stand: 10.08.2020, 11.45 Uhr) angestiegen. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Freitag auf heute von 7.750 auf jetzt 7.847 Fälle erhöht.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 28 (26), insgesamt Infizierte 283 (275), Verstorbene 7 (7), Genesene 248 (242)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 29 (25), insgesamt Infizierte 1.182 (1.178), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.115 (1.115)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 3 (5), insgesamt Infizierte 892 (891), Verstorbene 25 (25), Genesene 864 (861)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 81 (70), insgesamt Infizierte 671 (660), Verstorbene 18 (18), Genesene 572 (572)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 69 (63), Infizierte 825 (815), Verstorbene 13 (13), Genesene 743 (739)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 103 (89), insgesamt Infizierte 1.610 (1.580), Verstorbene 43 (43), Genesene 1.464 (1.448)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 77 (82), insgesamt Infizierte 1.482 (1.459), Verstorbene 86 (86), Genesene 1.319 (1.291)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 38 (37), insgesamt Infizierte 902 (892), Verstorbene 20 (20), Genesene 844 (835)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 428 (397), insgesamt Infizierte 7.847 (7.750), Verstorbene 250 (250), Genesene 7.169 (7.103)

Freitag, 7. August, 14.00 Uhr: 1459 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 83 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1291 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Freitag, 7. August, 10 Uhr, bei 1459 (Vortag: 1444) – das entspricht rund 326 (323) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1291 (1288) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (85). Aktuell befinden sich 83 (71) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 5 Personen (3)
In Greven: 4 Personen (2)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 0 Person (0)
In Horstmar: 0 Personen (0)
In Ibbenbüren: 21 Personen (20)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 1 Person (1)
In Lengerich: 3 Personen (3)
In Lienen: 2 Personen (2)
In Lotte: 1 Person (1)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 2 Personen (2)
In Nordwalde: 1 Person (1)
In Ochtrup: 0 Personen (0)
In Recke: 1 Person (1)
In Rheine: 28 Personen (21)
In Saerbeck: 5 Personen (5)
In Steinfurt: 7 Personen (7)
In Tecklenburg: 0 Personen (0)
In Westerkappeln: 2 Personen (2)
In Wettringen: 0 Personen (0)

Freitag, 7. August, 12.30 Uhr: Aktuell 395 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Donnerstag auf Freitag von 372 auf heute 395 (Stand: 07.08.2020, 12.00 Uhr) angestiegen. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern auf heute von 7.700 auf jetzt 7.750 Fälle erhöht.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 24 (27), insgesamt Infizierte 275 (273), Verstorbene 9 (7), Genesene 242 (239)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 25 (23), insgesamt Infizierte 1.178 (1.174), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.115 (1.113)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 5 (5), insgesamt Infizierte 891 (891), Verstorbene 25 (25), Genesene 861 (861)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 70 (64), insgesamt Infizierte 660 (653), Verstorbene 18 (18), Genesene 572 (571)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 63 (50), Infizierte 815 (801), Verstorbene 13 (13), Genesene 739 (738)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 89 (96), insgesamt Infizierte 1.580 (1.572), Verstorbene 43 (41), Genesene 1.448 (1.435)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 82 (73), insgesamt Infizierte 1.459 (1.447), Verstorbene 86 (86), Genesene 1.291 (1.288)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 37 (34), insgesamt Infizierte 892 (889), Verstorbene 20 (20), Genesene 835 (835)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 395 (372), insgesamt Infizierte 7.750 (7.700), Verstorbene 252 (248), Genesene 7.103 (7.080)

Donnerstag, 6. August, 15.25 Uhr: Infektionszahl in Ibbenbüren steigt so schnell wie im März
Täglich gibt es neue statistische Meldungen zum Corona-Infektionsgeschehen im Kreis Steinfurt. Auffälig: Binnen sieben Tagen ist die Zahl der aktuelle Infizierten in Ibbenbüren von zwei auf 20 gestiegen. Ein paar statistische Werte und eine Nachfrage beim Kreis: Zum Artikel...

Donnerstag, 6. August, 15.22 Uhr: Zahl der Corona-Neuinfektionen erstmals seit Mai über 1000
Die Zahl der Neuinfektionen steigt in Deutschland. Allerdings nicht schlagartig, sondern eher schleichend und auf breiter Front. Nun wurde erstmals seit Anfang Mai ein markanter Schwellenwert überschritten. Zum Artikel...

Donnerstag, 6. August, 15.20 Uhr: Vor der zweiten Corona-Welle - Wie Deutschland gerüstet ist
Ob in der Corona-Pandemie eine zweite Welle in Deutschland kommt, ist ungewiss. Doch eine Umfrage zeigt: Krankenhäuser, Hausärzte und Kommunen sehen sich vorbereitet. An anderen Stellen gibt es aber noch Handlungsbedarf. Zum Artikel...

Donnerstag, 6. August, 15.15 Uhr: 1444 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 71 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1288 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Donnerstag, 6. August, 10 Uhr, bei 1444 (Vortag: 1434) – das entspricht rund 323 (321) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1288 (1286) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (85). Aktuell befinden sich 71 (63) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 3 Personen (2)
In Greven: 2 Personen (2)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 0 Person (0)
In Horstmar: 0 Personen (0)
In Ibbenbüren: 20 Personen (16)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 1 Person (1)
In Lengerich: 3 Personen (3)
In Lienen: 2 Personen (2)
In Lotte: 1 Person (1)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 2 Personen (0)
In Nordwalde: 1 Person (0)
In Ochtrup: 0 Personen (0)
In Recke: 1 Person (1)
In Rheine: 21 Personen (22)
In Saerbeck: 5 Personen (5)
In Steinfurt: 7 Personen (6)
In Tecklenburg: 0 Personen (0)
In Westerkappeln: 2 Personen (2)
In Wettringen: 0 Personen (0)

Donnerstag, 6. August, 15.00 Uhr: Aktuell 372 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Dienstag auf Mittwoch von 367 auf heute 372 (Stand: 06.08.2020, 12.00 Uhr) angestiegen. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Mittwoch auf Donnerstag von 7.657 auf jetzt 7.700 Fälle erhöht.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 27 (32), insgesamt Infizierte 273 (272), Verstorbene 7 (7), Genesene 239 (233)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 23 (35), insgesamt Infizierte 1.174 (1.175), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.113 (1.102)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 5 (5), insgesamt Infizierte 891 (891), Verstorbene 25 (25), Genesene 861 (861)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 64 (68), insgesamt Infizierte 653 (652), Verstorbene 18 (18), Genesene 571 (566)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 50 (39), Infizierte 801 (789), Verstorbene 13 (13), Genesene 738 (737)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 96 (98), insgesamt Infizierte 1.572 (1.563), Verstorbene 41 (41), Genesene 1.435 (1.424)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 73 (60), insgesamt Infizierte 1.447 (1.432), Verstorbene 86 (86), Genesene 1.288 (1.286)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 34 (30), insgesamt Infizierte 889 (883), Verstorbene 20 (20), Genesene 835 (833)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 372 (367), insgesamt Infizierte 7.700 (7.657), Verstorbene 248 (248), Genesene 7.080 (7.042)

Mittwoch, 5. August, 14.00 Uhr: 1434 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 63 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1286 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Mittwoch, 5. August, 10 Uhr, bei 1434 (Vortag: 1426) – das entspricht rund 321 (319) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1286 (1285) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (85). Aktuell befinden sich 63 (55) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 2 Personen (2)
In Greven: 2 Person (2)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 0 Person (1)
In Horstmar: 0 Personen (0)
In Ibbenbüren: 16 Personen (11)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 1 Person (1)
In Lengerich: 3 Personen (2)
In Lienen: 2 Person (1)
In Lotte: 1 Personen (1)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 0 Personen (0)
In Nordwalde: 0 Personen (0)
In Ochtrup: 0 Personen (0)
In Recke: 1 Person (1)
In Rheine: 22 Personen (20)
In Saerbeck: 5 Person (5)
In Steinfurt: 6 Personen (6)
In Tecklenburg: 0 Personen (0)
In Westerkappeln: 2 Personen (2)
In Wettringen: 0 Personen (0)

Mittwoch, 5. August, 12.30 Uhr: Aktuell 367 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Dienstag auf Mittwoch von 354 auf heute 367 (Stand: 05.08.2020, 12.15 Uhr) angestiegen. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Montag auf Dienstag von 7.611 auf jetzt 7.657 Fälle erhöht.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 32 (38), insgesamt Infizierte 272 (271), Verstorbene 7 (7), Genesene 233 (226)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 35 (30), insgesamt Infizierte 1.175 (1.170), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.102 (1.102)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 5 (4), insgesamt Infizierte 891 (890), Verstorbene 25 (25), Genesene 861 (861)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 68 (74), insgesamt Infizierte 652 (644), Verstorbene 18 (18), Genesene 566 (552)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 39 (29), Infizierte 789 (773), Verstorbene 13 (13), Genesene 737 (736)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 98 (91), insgesamt Infizierte 1.563 (1.546), Verstorbene 41 (41), Genesene 1.424 (1.414)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 60 (60), insgesamt Infizierte 1.432 (1.432), Verstorbene 86 (86), Genesene 1.286 (1.286)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 30 (28), insgesamt Infizierte 883 (880), Verstorbene 20 (20), Genesene 833 (832)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 367 (354), insgesamt Infizierte 7.657 (7.611), Verstorbene 248 (248), Genesene 7.042 (7.009)

Dienstag, 4. August, 14.20 Uhr: 1425 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 55 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1285 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Dienstag, 4. August, 10 Uhr, bei 1425 (Vortag: 1420) – das entspricht rund 319 (318) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1285 (1283) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (85). Aktuell befinden sich 55 (52) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 2 Personen (2)
In Greven: 2 Person (2)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 1 Person (1)
In Horstmar: 0 Personen (0)
In Ibbenbüren: 11 Personen (8)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 1 Person (1)
In Lengerich: 2 Personen (2)
In Lienen: 1 Person (1)
In Lotte: 1 Personen (1)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 0 Personen (0)
In Nordwalde: 0 Personen (0)
In Ochtrup: 0 Personen (0)
In Recke: 1 Person (2)
In Rheine: 20 Personen (18)
In Saerbeck: 5 Person (5)
In Steinfurt: 6 Personen (6)
In Tecklenburg: 0 Personen (0)
In Westerkappeln: 2 Personen (1)
In Wettringen: 0 Personen (2)

Dienstag, 4. August, 14.00 Uhr: Aktuell 354 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Montag auf Dienstag von 335 auf heute 354 (Stand: 04.08.2020, 12.10 Uhr) angestiegen. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Montag auf Dienstag von 7.574 auf jetzt 7.611 Fälle erhöht.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 38 (39), insgesamt Infizierte 271 (271), Verstorbene 7 (7), Genesene 226 (225)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 30 (23), insgesamt Infizierte 1.170 (1.163), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.102 (1.102)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 4 (4), insgesamt Infizierte 890 (890), Verstorbene 25 (25), Genesene 861 (861)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 74 (66), insgesamt Infizierte 644 (636), Verstorbene 18 (18), Genesene 552 (552)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 29 (31), Infizierte 778 (773), Verstorbene 13 (13), Genesene 736 (729)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 91 (89), insgesamt Infizierte 1.546 (1.537), Verstorbene 41 (41), Genesene 1.414 (1.407)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 60 (59), insgesamt Infizierte 1.432 (1.428), Verstorbene 86 (86), Genesene 1.286 (1.283)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 28 (24), insgesamt Infizierte 880 (876), Verstorbene 20 (20), Genesene 832 (832)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 354 (335), insgesamt Infizierte 7.611 (7.574), Verstorbene 248 (248), Genesene 7.009 (6.991)

Montag, 3. August, 14.40 Uhr: Anstieg der Infektionen in Ibbenbüren
Von Freitag auf Montag ist in Ibbenbüren ein Anstieg der Infektionszahlen von drei auf acht zu erkennen, wenn man die Statistik liest, die der Kreis Steinfurt täglich bereitstellt. Auf Nachfrage teilte Pressesprecherin Kirsten Weßling mit, dass es sich bei den fünf Neuinfektionen um eine Ibbenbürener Groß-Familie handele. Die Infektionskette kann also nachvollzogen werden.

Montag, 3. August, 14.40 Uhr: Bis 31. August: Maskenpflicht in NRW auch im Unterricht
Jetzt kommt sie doch - die Maskenpflicht an den Schulen in NRW. Für ältere Jungen und Mädchen soll sie sogar im Unterricht gelten. Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) reagiert damit auf steigende Infektionszahlen. Die Regelung gilt zunächst bis 31. August. Zum Artikel...

Montag, 3. August, 12.20 Uhr: 1420 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 52 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1283 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Montag, 3. August, 10 Uhr, bei 1420 (Vortag: 1420) – das entspricht rund 318 (318) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1283 (1282) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (85). Aktuell befinden sich 52 (42) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 2 Personen (2)
In Greven: 2 Person (2)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 1 Person (1)
In Horstmar: 0 Personen (0)
In Ibbenbüren: 8 Personen (8)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 1 Person (1)
In Lengerich: 2 Personen (2)
In Lienen: 1 Person (1)
In Lotte: 1 Personen (1)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 0 Personen (0)
In Nordwalde: 0 Personen (0)
In Ochtrup: 0 Personen (0)
In Recke: 2 Person (2)
In Rheine: 18 Personen (19)
In Saerbeck: 5 Person (5)
In Steinfurt: 6 Personen (6)
In Tecklenburg: 0 Personen (0)
In Westerkappeln: 1 Personen (1)
In Wettringen: 2 Personen (2)

Montag, 3. August, 12.15 Uhr: Aktuell 335 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Freitag bis Montag von 282 auf heute 335 (Stand: 03.08.2020, 11.45 Uhr) angestiegen. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Donnerstag auf Freitag von 7.485 auf jetzt 7.574 Fälle erhöht.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 39 (39), insgesamt Infizierte 271 (267), Verstorbene 7 (7), Genesene 225 (221)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 23 (32), insgesamt Infizierte 1.163 (1.161), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.102 (1.091)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 4 (4), insgesamt Infizierte 890 (890), Verstorbene 25 (25), Genesene 861 (861)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 66 (59), insgesamt Infizierte 636 (627), Verstorbene 18 (17), Genesene 552 (551)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 31 (18), Infizierte 773 (760), Verstorbene 13 (13), Genesene 729 (729)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 89 (86), insgesamt Infizierte 1.537 (1.523), Verstorbene 41 (40), Genesene 1.407 (1.397)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 59 (25), insgesamt Infizierte 1.428 (1.387), Verstorbene 86 (84), Genesene 1.283 (1.278)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 24 (19), insgesamt Infizierte 876 (870), Verstorbene 20 (20), Genesene 832 (831)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 335 (282), insgesamt Infizierte 7.574 (7.485), Verstorbene 248 (244), Genesene 6.991 (6.959)

Freitag, 31. Juli, 15.45 Uhr: Krisenstabsleiter Martin Sommer über eine mögliche zweite Welle
Noch vor wenigen Tagen schien alles so gut zu laufen im Kreis Steinfurt: Die Zahl der Corona-Infektionen ging stetig zurück, lag zwischenzeitlich bei nur noch sechs Fällen. Man habe das Virus im Griff, dachten viele. Jetzt aber steigen die Zahlen wieder, Freitagmittag lagen sie bei 42. Manch einer spricht bereits von der viel beschworenen zweiten Welle. Wie aber ist der Kreis Steinfurt darauf vorbereitet? Zum Artikel...

Freitag, 31. Juli, 14.15 Uhr: Aktuell 282 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Donnerstag auf Freitag von 261 auf heute 282 (Stand: 31.07.2020, 11.55 Uhr) angestiegen. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Donnerstag auf Freitag von 7.454 auf jetzt 7.485 Fälle erhöht.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 39 (25), insgesamt Infizierte 267 (253), Verstorbene 7 (7), Genesene 221 (221)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 32 (26), insgesamt Infizierte 1.161 (1.155), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.091 (1.091)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 4 (3), insgesamt Infizierte 890 (888), Verstorbene 25 (25), Genesene 861 (860)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 59 (61), insgesamt Infizierte 627 (627), Verstorbene 17 (17), Genesene 551 (549)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 18 (17), Infizierte 760 (758), Verstorbene 13 (13), Genesene 729 (728)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 86 (82), insgesamt Infizierte 1.523 (1.517), Verstorbene 40 (40), Genesene 1.397 (1.395)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 25 (26), insgesamt Infizierte 1.387 (1.387), Verstorbene 84 (84), Genesene 1.278 (1.277)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 19 (21), insgesamt Infizierte 870 (869), Verstorbene 20 (20), Genesene 831 (828)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 282 (261), insgesamt Infizierte 7.485 (7.454), Verstorbene 244 (244), Genesene 6.959 (6.949)

Freitag, 31. Juli, 11.45 Uhr: Kostenlose Corona-Tests für Einreisende aus Risikogebieten
Der Krisenstab des Kreises Steinfurt weist jetzt in einer Pressemitteilung darauf hin, dass allen Bürgerinnen und Bürgern, die auf dem Luft- oder Landweg nach Nordrhein-Westfalen einreisen und sich zuvor in einem Staat aufgehalten haben, den das Robert Koch-Institut (RKI) am Tag ihrer Ankunft in NRW als Risikogebiet einstuft, ein kostenfreier Test auf eine Infektion mit dem Coronavirus zusteht. Zum Artikel...

Freitag, 31. Juli, 11.40 Uhr: 1405 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 42 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1278 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Freitag, 31. Juli, 10 Uhr, bei 1405 (Vortag: 1399) – das entspricht rund 314 (312) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1278 (1277) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (85). Aktuell befinden sich 42 (37) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 2 Personen (2)
In Greven: 1 Person (2)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 1 Person (1)
In Horstmar: 0 Personen (0)
In Ibbenbüren: 3 Personen (2)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 1 Person (1)
In Lengerich: 4 Personen (3)
In Lienen: 1 Person (1)
In Lotte: 0 Personen (0)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 0 Personen (0)
In Nordwalde: 0 Personen (0)
In Ochtrup: 0 Personen (0)
In Recke: 1 Person (1)
In Rheine: 17 Personen (13)
In Saerbeck: 1 Person (1)
In Steinfurt: 5 Personen (5)
In Tecklenburg: 0 Personen (0)
In Westerkappeln: 3 Personen (3)
In Wettringen: 2 Personen (2)

Donnerstag, 30. Juli, 16.45 Uhr: Zehn Neuinfektionen in Rheine
Die Zahl der Corona-Infizierten in Rheine ist von Mittwoch auf Donnerstag sprunghaft angestiegen: Von drei auf 13 akut Infizierte. Die zehn Neuinfizierten verteilen sich auf drei Familien, die miteinander befreundet sind und „teilweise im selben Haushalt wohnen“, teilte die Stadtverwaltung am Donnerstagnachmittag mit. So sei auch ein enger Kontakt entstanden, der zu der Ansteckung führte. Zum Artikel...

Donnerstag, 30. Juli, 12.15 Uhr: 1399 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 37 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1277 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Donnerstag, 30. Juli, 10 Uhr, bei 1399 (Vortag: 1385) – das entspricht rund 312 (310) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1277 (1276) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (85). Aktuell befinden sich 37 (24) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 2 Personen (1)
In Greven: 2 Personen (2)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 1 Person (1)
In Horstmar: 0 Personen (0)
In Ibbenbüren: 2 Personen (1)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 1 Person (2)
In Lengerich: 3 Personen (3)
In Lienen: 1 Person (1)
In Lotte: 0 Personen (0)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 0 Personen (0)
In Nordwalde: 0 Personen (0)
In Ochtrup: 0 Personen (0)
In Recke: 1 Person (0)
In Rheine: 13 Personen (3)
In Saerbeck: 1 Person (0)
In Steinfurt: 5 Personen (5)
In Tecklenburg: 0 Personen (0)
In Westerkappeln: 3 Personen (3)
In Wettringen: 2 Personen (2)

Donnerstag, 30. Juli, 12.10 Uhr: Aktuell 261 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Mittwoch auf Donnerstag von 233 auf heute 261 (Stand: 30.07.2020, 12.05 Uhr) angestiegen. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Mittwoch auf Donnerstag von 7.402 auf jetzt 7.454 Fälle erhöht.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 25 (22), insgesamt Infizierte 253 (250), Verstorbene 7 (7), Genesene 221 (221)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 26 (27), insgesamt Infizierte 1.155 (1.150), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.091 (1.085)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 3 (0), insgesamt Infizierte 888 (885), Verstorbene 25 (25), Genesene 860 (860)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 61 (70), insgesamt Infizierte 627 (626), Verstorbene 17 (17), Genesene 549 (539)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 17 (15), Infizierte 758 (754), Verstorbene 13 (13), Genesene 728 (726)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 82 (61), insgesamt Infizierte 1.517 (1.495), Verstorbene 40 (40), Genesene 1.395 (1.394)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 26 (14), insgesamt Infizierte 1.387 (1.374), Verstorbene 84 (84), Genesene 1.277 (1.276)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 21 (24), insgesamt Infizierte 869 (868), Verstorbene 20 (20), Genesene 828 (824)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 261 (233), insgesamt Infizierte 7.454 (7.402), Verstorbene 244 (244), Genesene 6.949 (6.925)

Mittwoch, 29. Juli, 13.05 Uhr: 1385 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 24 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1276 Menschen sind wieder gesund  
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Mittwoch, 29. Juli, 10 Uhr, bei 1385 (Vortag: 1377) – das entspricht rund 310 (308) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1276 (1276) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (85). Aktuell befinden sich 24 (16) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 1 Personen (0)
In Greven: 2 Personen (2)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 1 Person (1)
In Horstmar: 0 Personen (0)
In Ibbenbüren: 1 Personen (0)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 2 Personen (2)
In Lengerich: 3 Personen (3)
In Lienen: 1 Personen (0)
In Lotte: 0 Personen (0)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 0 Personen (0)
In Nordwalde: 0 Personen (0)
In Ochtrup: 0 Personen (0)
In Recke: 0 Personen (0)
In Rheine: 3 Person (2)
In Saerbeck: 0 Personen (0)
In Steinfurt: 5 Person (1)
In Tecklenburg: 0 Personen (0)
In Westerkappeln: 3 Personen (3)
In Wettringen: 2 Person (2)

Mittwoch, 29. Juli, 13.00 Uhr: Aktuell 233 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Dienstag auf Mittwoch von 228 auf heute 233 (Stand: 29.07.2020, 12.00 Uhr) gestiegen. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Dienstag auf Mittwoch von 7.384 auf jetzt 7.402 Fälle erhöht.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 22 (22), insgesamt Infizierte 250 (250), Verstorbene 7 (7), Genesene 221 (221)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 27 (27), insgesamt Infizierte 1.150 (1.150), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.085 (1.085)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 0 (-1)*, insgesamt Infizierte 885 (884), Verstorbene 25 (25), Genesene 860 (860)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 70 (70), insgesamt Infizierte 626 (619), Verstorbene 17 (17), Genesene 539 (532)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 15 (16), Infizierte 754 (754), Verstorbene 13 (13), Genesene 726 (725)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 61 (59), insgesamt Infizierte 1.495 (1.488), Verstorbene 40 (40), Genesene 1.394 (1.389)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 14 (13), insgesamt Infizierte 1.374 (1.373), Verstorbene 84 (84), Genesene 1.276 (1.276)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 24 (22), insgesamt Infizierte 868 (866), Verstorbene 20 (20), Genesene 824 (824)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 233 (228), insgesamt Infizierte 7.402 (7.384), Verstorbene 244 (244), Genesene 6.925 (6.912)

*Die Abweichungen der Zahlen der LZG-Meldung und der Meldungen der Kommunen beruhen auf den unterschiedlichen Aktualitäten der Datenerfassungen, wodurch unter anderem auch negative Zahlen entstehen können.

Dienstag, 28. Juli, 12.40 Uhr: Aktuell 228 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Montag auf Dienstag von 220 auf heute 228 (Stand: 28.07.2020, 12.10 Uhr) gestiegen. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Montag auf Dienstag von 7.365 auf jetzt 7.384 Fälle erhöht.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 22 (22), insgesamt Infizierte 250 (250), Verstorbene 7 (7), Genesene 221 (221)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 27 (24), insgesamt Infizierte 1.150 (1.147), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.085 (1.085)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte -1 (-2)*, insgesamt Infizierte 884 (883), Verstorbene 25 (25), Genesene 860 (860)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 70 (69), insgesamt Infizierte 619 (613), Verstorbene 17 (17), Genesene 532 (527)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 16 (15), Infizierte 754 (752), Verstorbene 13 (13), Genesene 725 (724)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 59 (55), insgesamt Infizierte 1.488 (1.484), Verstorbene 40 (41)*, Genesene 1.389 (1.388)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 13 (13), insgesamt Infizierte 1.373 (1.373), Verstorbene 84 (84), Genesene 1.276 (1.276)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 22 (24), insgesamt Infizierte 866 (863), Verstorbene 20 (20), Genesene 824 (819)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 228 (220), insgesamt Infizierte 7.384 (7.365), Verstorbene 244 (245), Genesene 6.912 (6.900)

*Die Abweichungen der Zahlen der LZG-Meldung und der Meldungen der Kommunen beruhen auf den unterschiedlichen Aktualitäten der Datenerfassungen, wodurch auch unter anderem auch negative Zahlen entstehen können.

Dienstag, 28. Juli, 12.25 Uhr: 1377 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 16 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1276 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Dienstag, 28. Juli, 10 Uhr, bei 1377 (Vortag: 1376) – das entspricht rund 308 (308) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1276 (1276) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (85). Aktuell befinden sich 16 (15) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 0 Personen (0)
In Greven: 2 Personen (2)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 1 Person (1)
In Horstmar: 0 Personen (0)
In Ibbenbüren: 0 Personen (0)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 2 Personen (2)
In Lengerich: 3 Personen (3)
In Lienen: 0 Personen (0)
In Lotte: 0 Personen (0)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 0 Personen (0)
In Nordwalde: 0 Personen (0)
In Ochtrup: 0 Personen (0)
In Recke: 0 Personen (0)
In Rheine: 2 Person (1)
In Saerbeck: 0 Personen (0)
In Steinfurt: 1 Person (1)
In Tecklenburg: 0 Personen (0)
In Westerkappeln: 3 Personen (3)
In Wettringen: 2 Person (2)

Montag, 27. Juli, 13.30 Uhr: 1376 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 15 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1276 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Montag, 27. Juli, 10 Uhr, bei 1376 (Vortag: 1375) – das entspricht rund 308 (308) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1276 (1275) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (85). Aktuell befinden sich 15 (15) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 0 Personen (0)
In Greven: 2 Personen (2)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 1 Person (1)
In Horstmar: 0 Personen (0)
In Ibbenbüren: 0 Personen (0)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 2 Personen (2)
In Lengerich: 3 Personen (2)
In Lienen: 0 Personen (0)
In Lotte: 0 Personen (0)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 0 Personen (0)
In Nordwalde: 0 Personen (0)
In Ochtrup: 0 Personen (0)
In Recke: 0 Personen (0)
In Rheine: 1 Person (2)
In Saerbeck: 0 Personen (0)
In Steinfurt: 1 Person (1)
In Tecklenburg: 0 Personen (0)
In Westerkappeln: 3 Personen (3)
In Wettringen: 2 Person (2)

Montag, 27. Juli, 12.30 Uhr: Aktuell 220 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster hat sich von Freitag auf Montag von 166 auf heute 220 (Stand: 27.07.2020, 12.10 Uhr) erhöht. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Freitag auf Montag von 7.291 auf jetzt 7.365 Fälle erhöht.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 22 (10), insgesamt Infizierte 250 (238), Verstorbene 7 (7), Genesene 221 (221)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 24 (20), insgesamt Infizierte 1.147 (1.142), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.085 (1.084)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte -2 (-3)*, insgesamt Infizierte 883 (882), Verstorbene 25 (25), Genesene 860 (860)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 69 (59), insgesamt Infizierte 613 (602), Verstorbene 17 (17), Genesene 527 (526)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 15 (8), Infizierte 752 (743), Verstorbene 13 (13), Genesene 724 (722)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 55 (37), insgesamt Infizierte 1.484 (1.457), Verstorbene 41 (40), Genesene 1.388 (1.380)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 13 (14), insgesamt Infizierte 1.373 (1.370), Verstorbene 84 (84), Genesene 1.276 (1.272)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 24 (21), insgesamt Infizierte 863 (857), Verstorbene 20 (20), Genesene 819 (816)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 220 (166), insgesamt Infizierte 7.365 (7.291), Verstorbene 245 (244), Genesene 6.900 (6.881)

Freitag, 24. Juli: 1373 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 13 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1275 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Freitag, 24. Juli, 10 Uhr, bei 1373 (Vortag: 1370) – das entspricht rund 307 (306) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1275 (1272) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (85). Aktuell befinden sich 13 (13) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 0 Personen (0)
In Greven: 2 Personen (1)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 1 Person (0)
In Horstmar: 0 Personen (0)
In Ibbenbüren: 0 Personen (3)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 2 Personen (2)
In Lengerich: 2 Personen (2)
In Lienen: 0 Personen (0)
In Lotte: 0 Personen (0)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 0 Personen (0)
In Nordwalde: 0 Personen (0)
In Ochtrup: 0 Personen (0)
In Recke: 0 Personen (0)
In Rheine: 1 Person (1)
In Saerbeck: 0 Personen (0)
In Steinfurt: 1 Person (1)
In Tecklenburg: 0 Personen (0)
In Westerkappeln: 3 Personen (3)
In Wettringen: 1 Person (0)

Freitag, 24. Juli: Aktuell 166 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster hat sich von Donnerstag auf Freitag von 161 auf heute 166 (Stand: 24.07.2020, 11.45 Uhr) erhöht. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Donnerstag auf Freitag von 7.276 auf jetzt 7.291 Fälle erhöht.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 10 (10), insgesamt Infizierte 238 (238), Verstorbene 7 (7), Genesene 221 (221)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 20 (21), insgesamt Infizierte 1.142 (1.142), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.084 (1.083)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte -3 (-1)*, insgesamt Infizierte 882 (882), Verstorbene 25 (25), Genesene 860 (858)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 59 (60), insgesamt Infizierte 602 (598), Verstorbene 17 (17), Genesene 526 (521)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 8 (8), Infizierte 743 (743), Verstorbene 13 (13), Genesene 722 (722)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 37 (34), insgesamt Infizierte 1.457 (1.452), Verstorbene 40 (40), Genesene 1.380 (1.378)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 14 (10), insgesamt Infizierte 1.370 (1.366), Verstorbene 84 (84), Genesene 1.272 (1.272)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 21 (19), insgesamt Infizierte 857 (855), Verstorbene 20 (20), Genesene 816 (816)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 166 (161), insgesamt Infizierte 7.291 (7.276), Verstorbene 244 (244), Genesene 6.881 (6.871)

* Die Abweichungen der Zahlen der LZG-Meldung und der Meldungen der Kommunen beruhen auf den unterschiedlichen Aktualitäten der Datenerfassungen, wodurch auch negative Zahlen entstehen können.

Donnerstag, 23. Juli: 1370 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 13 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1272 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Donnerstag, 23. Juli, 10 Uhr, bei 1370 (Vortag: 1368) – das entspricht rund 306 (306) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1272 (1272) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (85). Aktuell befinden sich 13 (11) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 0 Personen (0)
In Greven: 1 Person (0)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 0 Personen (0)
In Horstmar: 0 Personen (0)
In Ibbenbüren: 3 Personen (3)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 2 Personen (2)
In Lengerich: 2 Personen (2)
In Lienen: 0 Personen (0)
In Lotte: 0 Personen (0)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 0 Personen (0)
In Nordwalde: 0 Personen (0)
In Ochtrup: 0 Personen (0)
In Recke: 0 Personen (0)
In Rheine: 1 Person (1)
In Saerbeck: 0 Personen (0)
In Steinfurt: 1 Person (0)
In Tecklenburg: 0 Personen (0)
In Westerkappeln: 3 Personen (3)
In Wettringen: 0 Personen (0)

Donnerstag, 23. Juli: Aktuell 161 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster hat sich von Mittwoch auf Donnerstag von 146 auf heute 161 (Stand: 23.07.2020, 12.05 Uhr) erhöht. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Mittwoch auf Donnerstag von 7.246 auf jetzt 7.276 Fälle erhöht. Das entspricht einem Anstieg von 0,41 % zur Meldung von gestern.

Aktuell werden 19 COVID-19-Patienten in Krankenhäusern behandelt, davon 6 intensivmedizinisch. Zurzeit sind 291 zusätzliche Intensivbetten (mit Beatmungsmöglichkeit) im Regierungsbezirk Münster verfügbar.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 10 (1), insgesamt Infizierte 238 (229), Verstorbene 7 (7), Genesene 221 (221)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 21 (19), insgesamt Infizierte 1.142 (1.137), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.083 (1.080)
Kreis Coesfeld*: aktuell Infizierte -1 (0), insgesamt Infizierte 882 (882), Verstorbene 25 (25), Genesene 858 (857)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 60 (61), insgesamt Infizierte 598 (591), Verstorbene 17 (17), Genesene 521 (513)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 8 (6), Infizierte 743 (741), Verstorbene 13 (13), Genesene 722 (722)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 34 (33), insgesamt Infizierte 1.452 (1.449), Verstorbene 40 (40), Genesene 1.378 (1.376)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 10 (7), insgesamt Infizierte 1.366 (1.363), Verstorbene 84 (84), Genesene 1.272 (1.272)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 19 (19), insgesamt Infizierte 855 (854), Verstorbene 20 (20), Genesene 816 (815)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 161 (146), insgesamt Infizierte 7.276 (7.246), Verstorbene 244 (244), Genesene 6.871 (6.856)

* Die Abweichungen der Zahlen der LZG-Meldung und der Meldungen der Kommunen beruhen auf den unterschiedlichen Aktualitäten der Datenerfassungen, wodurch auch negative Zahlen entstehen können.

Inzidenzen labortechnisch bestätigter SARS-CoV-2-Fälle pro 100.000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen:

Stadt Bottrop 12,8
Kreis Borken 4,6
Kreis Coesfeld 0,5
Stadt Gelsenkirchen 10,0
Stadt Münster 1,3
Kreis Recklinghausen 2,9
Kreis Steinfurt 1,8
Kreis Warendorf 3,6

Durchschnitt RB Münster 4,7
Durchschnitt NRW 6,3

Mittwoch, 22 Juli, 14.20 Uhr: 1368 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert
Kreis Steinfurt. Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Mittwoch, 22. Juli, 10 Uhr, bei 1368 (Vortag: 1364) – das entspricht rund 306 (305) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1272 (1272) Personen hiervon sind wieder gesund.

Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (85). (Die Anzahl der Verstorbenen kann in der Landesstatistik abweichen, da dort nur die mit SARS-CoV-2 infizierten Todesfälle mit einem labortechnisch gesicherten Ergebnis gezählt werden. Der Kreis Steinfurt dagegen zählt auch Verstorbene, bei denen das Virus nicht labortechnisch gesichert werden konnte, aber der Krankheits- und Sterbeverlauf mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auf eine Infektion mit dem Coronavirus zurückzuführen und dies auch in der ärztlichen Todesbescheinigung so benannt ist.)

Aktuell befinden sich 11 (7) Infizierte in der Isolierung. In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:

In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 0 Personen (0)
In Greven: 0 Personen (0)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 0 Personen (0)
In Horstmar: 0 Personen (0)
In Ibbenbüren: 3 Personen (3)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 2 Personen (1)
In Lengerich: 2 Personen (2)
In Lienen: 0 Personen (0)
In Lotte: 0 Personen (0)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 0 Personen (0)
In Nordwalde: 0 Personen (0)
In Ochtrup: 0 Personen (0)
In Recke: 0 Personen (0)
In Rheine: 1 Person (1)
In Saerbeck: 0 Personen (0)
In Steinfurt: 0 Personen (0)
In Tecklenburg: 0 Personen (0)
In Westerkappeln: 3 Personen (0)
In Wettringen: 0 Personen (0)

Mittwoch, 22 Juli: Sonderprogramm "Heimat 2020"
Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat ein Sonderprogramm "Heimat 2020" zur finanziellen Unterstützung von gemeinnützigen Vereinen bzw. vergleichbaren Organisationen während der Corona-Pandemie aufgelegt. Anträge können ab sofort bis zum 4. Dezember 2020 ausschließlich online gestellt werden. Informationen zum Programm finden Sie hier: https://www.bezreg-muenster.de/de/foerderung/foerderprogramme_a-z/35_heimat_sonderprogramm/index.html. Sie erreichen uns hierzu unter der Telefonnummer: 0251 411-3574 (Mo.-Fr.: 8 bis 12 Uhr, Mo.-Do.: 14 bis 16 Uhr). Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben: sonderprogramm-heimat@brms.nrw.de.

Mittwoch, 22. Juli, 12.25 Uhr: Aktuell 146 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Münster. Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster hat sich von Dienstag auf Mittwoch von 148 auf 146 (Stand: 22.07.2020, 12.25 Uhr) verringert. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern auf heute von 7.232 auf jetzt 7.246 Fälle erhöht. Das entspricht einem Anstieg von 0,19 % zur Meldung von gestern. Aktuell werden 17 COVID-19-Patienten in Krankenhäusern behandelt, davon 8 intensivmedizinisch. Zurzeit sind 293 zusätzliche Intensivbetten (mit Beatmungsmöglichkeit) im Regierungsbezirk Münster verfügbar.

Nach den vom Landeszentrum Gesundheit (LZG) vorliegenden Zahlen und den Meldungen aus den Kreisen und kreisfreien Städten stellt sich die Lage für den Regierungsbezirk Münster aktuell wie folgt dar (erste Zahl: aktuell Infizierte, zweite Zahl in Klammern: vorherige Meldung, dritte Zahl: bestätigte Infektionen, vierte Zahl in Klammern: vorherige Meldung, fünfte Zahl: Verstorbene, sechste Zahl in Klammern: vorherige Meldung, siebte Zahl: Genesene, achte Zahl in Klammern: vorherige Meldung)

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 1 (1), insgesamt Infizierte 229 (229), Verstorbene 7 (7), Genesene 221 (221)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 19 (20), insgesamt Infizierte 1.137 (1.137), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.080 (1.079)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 0 (3), insgesamt Infizierte 882 (882), Verstorbene 25 (25), Genesene 857 (854)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 61 (62), insgesamt Infizierte 591 (585), Verstorbene 17 (17), Genesene 513 (506)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 6 (4), Infizierte 741 (739), Verstorbene 13 (13), Genesene 722 (722)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 33 (33), insgesamt Infizierte 1.449 (1.446), Verstorbene 40 (40), Genesene 1.376 (1.373)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 7 (5), insgesamt Infizierte 1.363 (1.361), Verstorbene 84 (84), Genesene 1.272 (1.272)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 19 (20), insgesamt Infizierte 854 (853), Verstorbene 20 (20), Genesene 815 (813)
Gesamtzahl: aktuell Infizierte 146 (148), insgesamt Infizierte 7.246 (7.232), Verstorbene 244 (244), Genesene 6.856 (6.840)
Inzidenzen labortechnisch bestätigter SARS-CoV-2-Fälle pro 100.000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen:
Stadt Bottrop            5,1
Kreis Borken            3,5
Kreis Coesfeld            0,5
Stadt Gelsenkirchen        7,7
Stadt Münster            1,3
Kreis Recklinghausen        3,3
Kreis Steinfurt            1,8
Kreis Warendorf        3,2
Durchschnitt RB Münster    3,3
Durchschnitt NRW        6,1

 

Dienstag, 21. Juli, 12.15 Uhr: Aktuell 148 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster hat sich von Montag auf Dienstag von 146 auf heute 148 (Stand: 21.07.2020, 12.00 Uhr) erhöht. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Montag auf Dienstag von 7.218 auf jetzt 7.232 Fälle erhöht. Das entspricht einem Anstieg von 0,19 % zur Meldung von gestern.

Aktuell werden 13 COVID-19-Patienten in Krankenhäusern behandelt, davon 6 intensivmedizinisch. Zurzeit sind 277 zusätzliche Intensivbetten (mit Beatmungsmöglichkeit) im Regierungsbezirk Münster verfügbar.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 1 (6), insgesamt Infizierte 229 (229), Verstorbene 7 (7), Genesene 221 (216)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 20 (9), insgesamt Infizierte 1.137 (1.126), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.079 (1.079)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 3 (3), insgesamt Infizierte 882 (882), Verstorbene 25 (25), Genesene 854 (854)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 62 (63), insgesamt Infizierte 585 (585), Verstorbene 17 (17), Genesene 506 (505)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 4 (6), Infizierte 739 (739), Verstorbene 13 (13), Genesene 722 (720)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 33 (34), insgesamt Infizierte 1.446 (1.444), Verstorbene 40 (40), Genesene 1.373 (1.370)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 5 (4), insgesamt Infizierte 1.361 (1.360), Verstorbene 84 (84), Genesene 1.272 (1.272)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 20 (21), insgesamt Infizierte 853 (853), Verstorbene 20 (20), Genesene 813 (812)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 148 (146), insgesamt Infizierte 7.232 (7.218), Verstorbene 244 (244), Genesene 6.840 (6.828)

Inzidenzen labortechnisch bestätigter SARS-CoV-2-Fälle pro 100.000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen:

Stadt Bottrop 5,1
Kreis Borken 3,5
Kreis Coesfeld 0,5
Stadt Gelsenkirchen 6,9
Stadt Münster 1,0
Kreis Recklinghausen 3,1
Kreis Steinfurt 1,3
Kreis Warendorf 3,2

Durchschnitt RB Münster 3,1
Durchschnitt NRW 6,1

Dienstag, 21. Juli, 12.10 Uhr: 1364 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 7 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1272 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Dienstag, 21. Juli, 10 Uhr, bei 1364 (Vortag: 1363) – das entspricht rund 305 (304) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1272 (1272) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (85). Aktuell befinden sich 7 (6) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 0 Personen (0)
In Greven: 0 Personen (0)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 0 Personen (0)
In Horstmar: 0 Personen (0)
In Ibbenbüren: 3 Personen (3)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 1 Person (1)
In Lengerich: 2 Personen (1)
In Lienen: 0 Personen (0)
In Lotte: 0 Personen (0)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 0 Personen (0)
In Nordwalde: 0 Personen (0)
In Ochtrup: 0 Personen (0)
In Recke: 0 Personen (0)
In Rheine: 1 Person (1)
In Saerbeck: 0 Personen (0)
In Steinfurt: 0 Personen (0)
In Tecklenburg: 0 Personen (0)
In Westerkappeln: 0 Personen (0)
In Wettringen: 0 Personen (0)

Montag, 20. Juli, 12.45 Uhr: Aktuell 146 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster hat sich von Freitag auf Montag von 145 auf heute 146 (Stand: 20.07.2020, 12.00 Uhr) erhöht. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Freitag auf Montag von 7.190 auf jetzt 7.218 Fälle erhöht. Das entspricht einem Anstieg von 0,39 % zur Meldung von Freitag.

Aktuell werden 15 COVID-19-Patienten in Krankenhäusern behandelt, davon 7 intensivmedizinisch. Zurzeit sind 271 zusätzliche Intensivbetten (mit Beatmungsmöglichkeit) im Regierungsbezirk Münster verfügbar.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 6 (6), insgesamt Infizierte 229 (227), Verstorbene 7 (7), Genesene 216 (214)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 9 (9), insgesamt Infizierte 1.126 (1.126), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.079 (1.079)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 3 (2), insgesamt Infizierte 882 (881), Verstorbene 25 (25), Genesene 854 (854)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 63 (55), insgesamt Infizierte 585 (572), Verstorbene 17 (17), Genesene 505 (500)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 6 (6), Infizierte 739 (738), Verstorbene 13 (13), Genesene 720 (719)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 34 (31), insgesamt Infizierte 1.444 (1.440), Verstorbene 40 (40), Genesene 1.370 (1.369)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 4 (9), insgesamt Infizierte 1.360 (1.358), Verstorbene 84 (83), Genesene 1.272 (1.266)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 21 (27), insgesamt Infizierte 853 (848), Verstorbene 20 (20), Genesene 812 (801)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 146 (145), insgesamt Infizierte 7.218 (7.190), Verstorbene 244 (243), Genesene 6.828 (6.802)

Inzidenzen labortechnisch bestätigter SARS-CoV-2-Fälle pro 100.000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen:

Stadt Bottrop 5,1
Kreis Borken 1,1
Kreis Coesfeld 0,5
Stadt Gelsenkirchen 8,8
Stadt Münster 1,0
Kreis Recklinghausen 2,8
Kreis Steinfurt 1,1
Kreis Warendorf 4,0

Durchschnitt RB Münster 3,1
Durchschnitt NRW 5,8

Montag, 20. Juli, 12.00 Uhr: 1363 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 6 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1272 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Montag, 20. Juli, 10 Uhr, bei 1363 (Freitag: 1361) – das entspricht rund 304 (304) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1272 (1266) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 85 (84). Aktuell befinden sich 6 (11) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 0 Personen (1)
In Greven: 0 Personen (1)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 0 Personen (0)
In Horstmar: 0 Personen (0)
In Ibbenbüren: 3 Personen (3)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 1 Person (0)
In Lengerich: 1 Person (0)
In Lienen: 0 Personen (0)
In Lotte: 0 Personen (1)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (0)
In Neuenkirchen: 0 Personen (0)
In Nordwalde: 0 Personen (0)
In Ochtrup: 0 Personen (0)
In Recke: 0 Personen (3)
In Rheine: 1 Person (1)
In Saerbeck: 0 Personen (0)
In Steinfurt: 0 Personen (1)
In Tecklenburg: 0 Personen (0)
In Westerkappeln: 0 Personen (0)
In Wettringen: 0 Personen (0)

Freitag, 17. Juli, 13.20 Uhr: 1361 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 11 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1265 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Freitag, 16. Juli, 10 Uhr, bei 1361 (Vortag: 1360) – das entspricht rund 304 (304) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1266 (1265) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 84 (84). Aktuell befinden sich 11 (11) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 1 Person (1)
In Greven: 1 Person (1)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 0 Personen (0)
In Horstmar: 0 Personen (0)
In Ibbenbüren: 3 Personen (3)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 0 Personen (0)
In Lengerich: 0 Personen (0)
In Lienen: 0 Personen (0)
In Lotte: 1 Person (1)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 0 Personen (1)
In Neuenkirchen: 0 Personen (0)
In Nordwalde: 0 Personen (0)
In Ochtrup: 0 Personen (0)
In Recke: 3 Personen (3)
In Rheine: 1 Person (0)
In Saerbeck: 0 Personen (0)
In Steinfurt: 1 Person (1)
In Tecklenburg: 0 Personen (0)
In Westerkappeln: 0 Personen (0)
In Wettringen: 0 Personen (0)

Freitag, 17. Juli, 13.15 Uhr: Aktuell 145 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern 144 auf heute 145 (Stand: 17.07.2020, 12.00 Uhr) erhöht. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern auf heute von 7.172 auf jetzt 7.190 Fälle erhöht. Das entspricht einem Anstieg von 0,25 % zur Meldung von gestern.

Aktuell werden 18 COVID-19-Patienten in Krankenhäusern behandelt, davon 8 intensivmedizinisch. Zurzeit sind 264 zusätzliche Intensivbetten (mit Beatmungsmöglichkeit) im Regierungsbezirk Münster verfügbar.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 6 (2), insgesamt Infizierte 227 (223), Verstorbene 7 (7), Genesene 214 (214)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 9 (8), insgesamt Infizierte 1.126 (1.125), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.079 (1.079)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 2 (4), insgesamt Infizierte 881 (881), Verstorbene 25 (25), Genesene 854 (852)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 55 (54), insgesamt Infizierte 572 (571), Verstorbene 17 (17), Genesene 500 (500)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 6 (5), Infizierte 738 (737), Verstorbene 13 (13), Genesene 719 (719)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 31 (30), insgesamt Infizierte 1.440 (1.432), Verstorbene 40 (40), Genesene 1.369 (1.362)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 9 (10), insgesamt Infizierte 1.358 (1.358), Verstorbene 83 (83), Genesene 1.266 (1.265)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 27 (31), insgesamt Infizierte 848 (845), Verstorbene 20 (20), Genesene 801 (794)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 145 (144), insgesamt Infizierte 7.190 (7.172), Verstorbene 243 (243), Genesene 6.802 (6.785)

Inzidenzen labortechnisch bestätigter SARS-CoV-2-Fälle pro 100.000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen:

Stadt Bottrop 6,0
Kreis Borken 1,3
Kreis Coesfeld 0,0
Stadt Gelsenkirchen 8,1
Stadt Münster 1,6
Kreis Recklinghausen 2,8
Kreis Steinfurt 1,1
Kreis Warendorf 2,2

Durchschnitt RB Münster 2,9
Durchschnitt NRW 5,7

Donnerstag, 16. Juli, 12.45 Uhr: Aktuell 144 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern 145 auf heute 144 (Stand: 16.07.2020, 11.55 Uhr) verringert. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern auf heute von 7.160 auf jetzt 7.172 Fälle erhöht. Das entspricht einem Anstieg von 0,17 % zur Meldung von gestern.

Aktuell werden 18 COVID-19-Patienten in Krankenhäusern behandelt, davon 9 intensivmedizinisch. Zurzeit sind 271 zusätzliche Intensivbetten (mit Beatmungsmöglichkeit) im Regierungsbezirk Münster verfügbar.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 2 (4), insgesamt Infizierte 223 (223), Verstorbene 7 (7), Genesene 214 (212)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 8 (7), insgesamt Infizierte 1.125 (1.124), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.079 (1.079)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 4 (4), insgesamt Infizierte 881 (881), Verstorbene 25 (25), Genesene 852 (852)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 54 (55), insgesamt Infizierte 571 (567), Verstorbene 17 (17), Genesene 500 (495)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 5 (4), Infizierte 737 (736), Verstorbene 13 (13), Genesene 719 (719)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 30 (27), insgesamt Infizierte 1.432 (1.429), Verstorbene 40 (40), Genesene 1.362 (1.362)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 10 (8), insgesamt Infizierte 1.358 (1.355), Verstorbene 83 (83), Genesene 1.265 (1.264)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 31 (36), insgesamt Infizierte 845 (845), Verstorbene 20 (20), Genesene 794 (789)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 144 (145), insgesamt Infizierte 7.172 (7.160), Verstorbene 243 (243), Genesene 6.785 (6.772)

Inzidenzen labortechnisch bestätigter SARS-CoV-2-Fälle pro 100.000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen:

Stadt Bottrop 2,6
Kreis Borken 1,1
Kreis Coesfeld 0,9
Stadt Gelsenkirchen 9,2
Stadt Münster 1,3
Kreis Recklinghausen 2,1
Kreis Steinfurt 1,1
Kreis Warendorf 1,4

Durchschnitt RB Münster 2,5
Durchschnitt NRW 4,8

Donnerstag, 16. Juli, 11.25 Uhr: 1360 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 11 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1265 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Donnerstag, 16. Juli, 10 Uhr, bei 1360 (Vortag: 1360) – das entspricht rund 304 (304) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1265 (1265) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 84 (84). Aktuell befinden sich 11 (11) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 1 Person (1)
In Greven: 1 Person (1)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 0 Personen (0)
In Horstmar: 0 Personen (0)
In Ibbenbüren: 3 Personen (3)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 0 Personen (0)
In Lengerich: 0 Personen (0)
In Lienen: 0 Personen (0)
In Lotte: 1 Person (1)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 1 Person (1)
In Neuenkirchen: 0 Personen (0)
In Nordwalde: 0 Personen (0)
In Ochtrup: 0 Personen (0)
In Recke: 3 Personen (3)
In Rheine: 0 Personen (0)
In Saerbeck: 0 Personen (0)
In Steinfurt: 1 Person (1)
In Tecklenburg: 0 Personen (0)
In Westerkappeln: 0 Personen (0)
In Wettringen: 0 Personen (0)

Mittwoch, 15. Juli, 14.45 Uhr: 1360 Personen im Kreis Steinfurt bisher nachweislich mit dem Coronavirus infiziert – 11 Infizierte zurzeit in Isolierung – 1265 Menschen sind wieder gesund
Die Zahl der bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus im Kreis Steinfurt liegt mit Stand von Mittwoch, 15. Juli, 10 Uhr, bei 1360 (Vortag: 1357) – das entspricht rund 304 (303) Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. 1265 (1264) Personen hiervon sind wieder gesund. Todesfälle nachweislich Infizierter gibt es im Kreis Steinfurt 84 (84). Aktuell befinden sich 11 (9) Infizierte in der Isolierung.

In folgenden Kommunen im Kreis Steinfurt sind aktuell Menschen nachweislich infiziert:
In Altenberge: 0 Personen (0)
In Emsdetten: 1 Person (1)
In Greven: 1 Person (1)
In Hopsten: 0 Personen (0)
In Hörstel: 0 Personen (0)
In Horstmar: 0 Personen (0)
In Ibbenbüren: 3 Personen (0)
In Ladbergen: 0 Personen (0)
In Laer: 0 Personen (0)
In Lengerich: 0 Personen (0)
In Lienen: 0 Personen (0)
In Lotte: 1 Person (1)
In Metelen: 0 Personen (0)
In Mettingen: 1 Person (1)
In Neuenkirchen: 0 Personen (0)
In Nordwalde: 0 Personen (0)
In Ochtrup: 0 Personen (0)
In Recke: 3 Personen (4)
In Rheine: 0 Personen (0)
In Saerbeck: 0 Personen (0)
In Steinfurt: 1 Person (1)
In Tecklenburg: 0 Personen (0)
In Westerkappeln: 0 Personen (0)
In Wettringen: 0 Personen (0)

Mittwoch, 15. Juli, 14.40 Uhr: Kreis Steinfurt verteilt am 1. August erneut kostenloses Schutzmaterial an medizinische Praxen
Arztpraxen und Praxen der nicht ärztlichen Assistenzberufe (Logopädie, Ergo- und Physiotherapie, Podologie, Massage etc.)  im Kreis Steinfurt können am Samstag, 1. August, erneut kostenloses Schutzmaterial bekommen. Der Kreis Steinfurt verteilt aus für ihn verfügbaren Landesbeständen FFP 2-/KN 95-Masken und medizinische Schutzbrillen – soweit verfügbar auch Einmalhandschuhe. Damit soll den Praxen die Möglichkeit gegeben werden, sich auf eine mögliche "zweite Welle" der Corona-Infektionen im Herbst dieses Jahres vorzubereiten.

Eine vorherige Anmeldung der Praxen ist nicht notwendig, wohl aber ein geeigneter Nachweis der Niederlassung im Kreis Steinfurt. Nur wer diesen vorzeigen kann, erhält in der Zeit zwischen 10 und 14 Uhr Schutzmaterial an den Kreisstraßenmeistereien in Steinfurt, Sellen 42a, und in Ibbenbüren, Konrad-Zuse-Straße 2.

Fragen zur Verteilaktion beantwortet Fabienne Krude unter Telefon 02551/692205 oder per E-Mail an fabienne.krude@kreis-steinfurt.de.

Mittwoch, 15. Juli, 12.45 Uhr: 351 registrierte Corona-Neuinfektionen in Deutschland
Die Gesundheitsämter in Deutschland haben nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) 351 neue Corona-Infektionen innerhalb eines Tages gemeldet. Damit waren seit Beginn der Corona-Krise mindestens 199 726 Menschen in Deutschland nachweislich mit dem Virus Sars-CoV-2 infiziert, wie das RKI am Mittwochmorgen meldete (Datenstand 15.7., 0.00 Uhr).

In Deutschland starben den RKI-Angaben zufolge bislang 9071 mit dem Virus infizierte Menschen - das bedeutet ein Plus von 3 im Vergleich zum Vortag. Bis Mittwochmorgen hatten 186 000 Menschen die Infektion nach RKI-Schätzungen überstanden.

Die Reproduktionszahl, kurz R-Wert, lag nach RKI-Schätzungen mit Datenstand 14.7., 0.00 Uhr, bei 1,06 (Vortag: 1,00). Das bedeutet, dass ein Infizierter im Mittel etwa einen weiteren Menschen ansteckt. Der R-Wert bildet jeweils das Infektionsgeschehen etwa eineinhalb Wochen zuvor ab.

Seit Mitte Mai gibt das RKI zudem ein sogenanntes Sieben-Tage-R an. Es bezieht sich auf einen längeren Zeitraum und unterliegt daher weniger tagesaktuellen Schwankungen. Nach RKI-Schätzungen lag dieser Wert mit Datenstand 14.7., 0.00 Uhr, bei 0,91 (Vortag: 0,83). Er zeigt das Infektionsgeschehen von vor 8 bis 16 Tagen.

Mittwoch, 15. Juli, 12.20 Uhr: Aktuell 145 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern 174 auf heute 145 (Stand: 15.07.2020, 11.55 Uhr) verringert. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern auf heute von 7.154 auf jetzt 7.160 Fälle erhöht. Das entspricht einem Anstieg von 0,08 % zur Meldung von gestern.

Aktuell werden 19 COVID-19-Patienten in Krankenhäusern behandelt, davon 10 intensivmedizinisch. Zurzeit sind 271 zusätzliche Intensivbetten (mit Beatmungsmöglichkeit) im Regierungsbezirk Münster verfügbar.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 4 (5), insgesamt Infizierte 223 (223), Verstorbene 7 (7), Genesene 212 (211)
Kreis Borken: aktuell Infizierte 7 (10), insgesamt Infizierte 1.124 (1.124), Verstorbene 38 (38), Genesene 1.079 (1.076)
Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 4 (6), insgesamt Infizierte 881 (881), Verstorbene 25 (25), Genesene 852 (850)
Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte55 (61), insgesamt Infizierte 567 (564), Verstorbene 17 (17), Genesene 495 (486)
Stadt Münster: aktuell Infizierte 4 (4), Infizierte 736 (736), Verstorbene 13 (13), Genesene 719 (719)
Kreis Recklinghausen: aktuell Infizierte 27 (42), insgesamt Infizierte 1.429 1.427, Verstorbene 40 (40), Genesene 1.362 (1.345)
Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 8 (8), insgesamt Infizierte 1.355 (1.355), Verstorbene 83 (83), Genesene 1.264 (1.264)
Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 36 (38), insgesamt Infizierte 845 (844), Verstorbene 20 (20), Genesene 789 (786)

Gesamtzahl: aktuell Infizierte 145 (174), insgesamt Infizierte 7.160 (7.154), Verstorbene 243 (243), Genesene 6.772 (6.737)

Inzidenzen labortechnisch bestätigter SARS-CoV-2-Fälle pro 100.000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen:

Stadt Bottrop 2,6
Kreis Borken 1,1
Kreis Coesfeld 0,9
Stadt Gelsenkirchen 10,4
Stadt Münster 1,0
Kreis Recklinghausen 2,3
Kreis Steinfurt 0,4
Kreis Warendorf 2,5

Durchschnitt RB Münster 2,7
Durchschnitt NRW 5,0

Lesen Sie hier, wie die Lage vor dem 15. Juli war.
Lesen Sie hier, wie die Lage vor dem 22. Juni war.
Lesen Sie hier, wie die Lage vor dem 15. Juni war.
Lesen Sie hier, wie die Lage vor dem 05. Juni war.
Lesen Sie hier, wie die Lage vor dem 01. Juni war.
Lesen Sie hier, wie die Lage vor dem 19. Mai war.
Lesen Sie hier, wie die Lage vor dem 10. Mai war.
Lesen Sie hier, wie die Lage vor dem 04. Mai war.
Lesen Sie hier, wie die Lage vor dem 20. April war.
Lesen Sie hier, wie die Lage vor dem 06. April war.
Lesen Sie hier, wie die Lage vor dem 29. März war.

Einen Moment bitte. Kommentare werden geladen...

Leserkommentare ({{ data.comments.length }})

  • {{ comment.title }}
    {{ comment.text }}

Ihr Kommentar zum Thema

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.