Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Bedroht, genötigt und verprügelt

Zahl der Fälle von häuslichen Übergiffen erreicht neuen Höchststand

Mittwoch, 25. Mrz. 2020 - 17:34 Uhr
von Frank Klausmeyer

Die Zahl der Fälle von häuslicher Gewalt hat im Kreis Steinfurt vergangenes Jahr einen neuen Höchststand erreicht. Insgesamt hatte die Polizei 695 Anzeigen zu bearbeiten, im Vergleich zu 2018 ein Plus von knapp neun Prozent. Bei den Körperverletzungen gegen den eigenen Partner oder Familienangehörige gab es sogar eine Zunahme um mehr als 16 Prozent

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen