Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Apollo-Kino: Filmvorführer renovieren ehrenamtlich

Die Zeit ohne Besucher / Popcorn „to go“

Donnerstag, 23. Apr. 2020 - 15:19 Uhr
von Claus Kossag

Auf den Leinwänden des Apollo-Kinos in Ibbenbüren läuft nichts. Die Coronakrise sorgt auch hier seit Wochen für Stillstand. Und doch tut sich derzeit etwas im Kino, wie Vera Mascarin vom Apollo zu berichten weiß. Vier Filmvorführer, allesamt ehemalige Bergleute und sonst mit einem Minijob im Kino tätig, nutzen nämlich die Zeit ohne Filmvorstellungen, um im Kino an diversen Stellen zu renovieren.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen