Mittwoch, 21. Oktober 2020
  • {{data.location}}
  • Hopsten
  • Hörstel
  • Ibbenbüren
  • Lotte
  • Mettingen
  • Recke
  • Tecklenburg
  • Westerkappeln
|
Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Recke

Haus St. Benedikt: Tiefe Dankbarkeit für die Mitarbeiter

Ab Montag wieder regulärer Betrieb

Freitag, 24. Apr. 2020 - 19:27 Uhr
von Anika Leimbrink

„Einen Teil können wir tun, ein Teil bleibt Schicksal“. Es sind die Worte, die Andreas Plietker, Einrichtungsleiter vom Haus St. Benedikt für die vergangenen drei Wochen findet, in denen das Recker Altenheim in den Ausnahmezustand versetzt wurde. Denn vor drei Wochen passierte das, was derzeit wohl alle Alteneinrichtungen fürchten: Das Coronavirus gelangte in die Einrichtung und infizierte Bewohner.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen