Dienstag, 16. August 2022
  • {{data.location}}
  • Hopsten
  • Hörstel
  • Ibbenbüren
  • Lotte
  • Mettingen
  • Recke
  • Tecklenburg
  • Westerkappeln
|
Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Zeit für ein paar kleine Geschenke

Gedanken zum Tag: Schulseelsorger backt

Sonntag, 26. Apr. 2020 - 18:00 Uhr
von Tobias Vieth

Kraft, Liebe und Besonnenheit. Diesen Geist habe er in den vergangenen Wochen besonders oft gespürt, sagt Schulseelsorger Christoph Moormann in unseren „Gedanken zum Tag“.

Foto: privat
Christoph Moormann schenkt den Lehrern Muffins. Für das leibliche Wohl, mit etwas Kaffee aber auch als Bild für künftige Projekte an den Schulen.
Christoph Moormann schenkt den Lehrern Muffins. Für das leibliche Wohl, mit etwas Kaffee aber auch als Bild für künftige Projekte an den Schulen.

Vor allem im Blick auf die weiterführenden Schulen in Ibbenbüren. Bei Lehrern und Schulleitern, die sich nach allen Kräften bemühen, mit der aktuellen Situation klarzukommen – und dabei liebevoll auf die Schüler eingehen. Auch er als Schulseelsorger habe das gemacht.

Kleine Geschenke sind da angemessen. Moormann hat einen Sonnenofen ins Freie gestellt und darin – ohne Strom und Gas –Muffins für die Lehrer der Anne-Frank-Realschule gebacken – für das leibliche Wohl, wie er sagt. Gott sei Erfrischung für Leib, Seele und Geist – er fange einfach mal mit dem Leib an. Die Muffins sind vorbereitet. Und wenn dann der Kaffee dazu duftet, sei das auch ein Zukunftsbild für künftige Projekte an den Schulen. Den Duft des Kaffees nämlich könne man jetzt schon riechen. Die Projekte werden dann sicher folgen.

Anzeige

Quelle: ivz-aktuell.tv

Gedanken zum Tag - von Christoph Moormann

Einen Moment bitte. Kommentare werden geladen...

Leserkommentare ({{ data.comments.length }})

  • {{ comment.title }}
    {{ comment.text }}

Ihr Kommentar zum Thema

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Aktuelles aus Lokales • Ibbenbüren