Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Westerkappeln

Wie die Pastöre die Corona-Zeit erleben

Seelsorge im Krisen-Modus

Freitag, 22. Mai. 2020 - 19:00 Uhr
von Frank Klausmeyer

An Pfingsten lädt die evangelische Gemeinde Westerkappeln erstmals nach zweieinhalbmonatiger Zwangspause wieder zu einem Gottesdienst ein. Von Normalität ist die Kirche aber noch weit entfernt. Seelsorge kann weiter nur im Krisenmodus stattfinden. „Man fühlt sich ein wenig so, als sei die berufliche Existenz infrage gestellt“, sagt Pfarrerin Angelika Oberbeckmann.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen