Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Recke

Kein Gesamtabschluss der Gemeinde für 2019

„Verzicht ist sinnvoller Bürokratieabbau“

Sonntag, 24. Mai. 2020 - 15:42 Uhr

Die Gemeinde Recke verzichtet auf die Aufstellung des Gesamtabschlusses für das Jahr 2019. Damit nutzt die Verwaltung die in der NRW-Gemeindeordnung vorgesehene Möglichkeit, sich hiervon befreien zu lassen. Der Haupt- und Finanzausschuss war in seiner jüngsten Sitzung einstimmig für die Vorlage der Verwaltung.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen