Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Hopsten

Westfalia Hopsten auf dem Rückweg in die sportliche Normalität

Handball mit Handschuhen

Mittwoch, 27. Mai. 2020 - 15:59 Uhr
von Henning Meyer-Veer

Auf dem Kunstrasenplatz läuft das Fußballtraining der Jugend. Es wird gepasst. Es wird geschossen. Es wird gepasst. Es wird gelacht. Nebenan, vor der Sporthalle, treffen sich die Handballer. Auch zum Training. Ein ganz normaler Dienstagabend bei Westfalia Hopsten.

Wobei normal? Die jungen Fußballerinnen und Fußballer achten ganz genau darauf, sich nicht zu nahe zu kommen. Zweikämpfe Fehlanzeige. Und die Handballer? Sie tragen Einweghandschuhe. Normal?

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen