Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Westerkappeln

Überraschung bei der SPD-Wahlversammlung

Winfried Raddatz will Bürgermeister werden

Samstag, 30. Mai. 2020 - 14:43 Uhr
von Frank Klausmeyer

1

Das Geheimnis ist gelüftet. Die mit Spannung erwartete Wahlversammlung des SPD-Ortsvereins zur Aufstellung der Kandidaten für die Kommunalwahl am 13. September hat am Samstagmorgen ein überraschendes Ergebnis gebracht: „Ich will Bürgermeister von Westerkappeln werden“, erklärte Winfried Raddatz den 38 stimmberechtigten Mitgliedern. Bei nur einer Gegenstimme sprach ihm die Partei das Vertrauen für seine Kandidatur aus.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen