Donnerstag, 26. November 2020
  • {{data.location}}
  • Hopsten
  • Hörstel
  • Ibbenbüren
  • Lotte
  • Mettingen
  • Recke
  • Tecklenburg
  • Westerkappeln
|
Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Westerkappeln

Angeklagter kann sich nicht erinnern

Besitz kinder- und jugendpornografischer Bilder

Montag, 29. Jun. 2020 - 17:04 Uhr
von Frank Klausmeyer

Zurzeit wird am Amtsgericht Tecklenburg gegen einen Westerkappelner verhandelt, dem der Besitz von kinder- und jugendpornografischen Bildern vorgehalten wird. Er räumte ein, sich „ab und zu“ Pornos im Internet angesehen zu haben. Er wisse aber nichts davon, dass er sich irgendetwas Verbotenes heruntergeladen haben soll.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen