Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Auf Geburtstagsparty folgt ein Betrugsverfahren

Mann kann Getränke für 720 Euro nicht zahlen

Dienstag, 07. Jul. 2020 - 16:04 Uhr
von Jens T. Schmidt

Diese Geburtstagsparty wird ein 31-jähriger Ibbenbürener wohl nicht so schnell vergessen – hat sie ihm doch 40 Stunden gemeinnütziger Arbeit eingebracht. Gegen diese Auflage hat das Amtsgericht Ibbenbüren nun ein Betrugsverfahren gegen den Mann eingestellt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen