Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

NRW-Arbeitsminister Laumann besucht den Verein Lernen fördern

Folgen werden noch gravierender

Mittwoch, 15. Jul. 2020 - 07:00 Uhr
von Matthias Lehmkuhl

Elf Jahre ist es her, als NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann aus Hörstel-Riesenbeck zuletzt den Verein Lernen fördern in Ibbenbüren besuchte. Am Dienstag informierte sich Laumann dort über die Situation von in der Berufswelt benachteiligten Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die während der Corona-Pandemie es noch schwerer haben, den Einstieg ins Berufsleben zu schaffen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen