Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Hörsteler Ehepaar testet mit Corona-Spürhunden

Bundeswehr-Forschungsprojekt

Freitag, 31. Jul. 2020 - 17:40 Uhr
von Sabine Plake

Ein Forschungsprojekt der Schule für Diensthundewesen der Bundeswehr im rheinland-pfälzischen Ulmen in Kooperation mit der Tierärztlichen Hochschule Hannover testet, ob Spürhunde das Coronavirus riechen können. Mit Dr. Esther Schalke und Hans Ebbers hat ein Ehepaar aus Hörstel großen Anteil daran.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen