Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Westerkappeln

Ansteckungsgefahr: Querflöte bedenklicher als Gewehr

Schützenvereine nehmen Übungsbetrieb wieder auf

Mittwoch, 05. Aug. 2020 - 17:38 Uhr
von Anke Beimdiek

Keine Schützenfeste, keine Besuche bei befreundeten Vereinen und kein geselliges Beisammensein. Die Corona-Krise hat das Schützenwesen in den vergangenen Monaten fast komplett ausgebremst. Eine ganze Schützenfest-Saison ist ins Wasser gefallen. Immerhin: Jetzt nehmen einige Vereine den Trainingsbetrieb im Schießstand wieder auf – unter Beachtung strenger Hygieneauflagen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen