Mittwoch, 27. Januar 2021
  • {{data.location}}
  • Hopsten
  • Hörstel
  • Ibbenbüren
  • Lotte
  • Mettingen
  • Recke
  • Tecklenburg
  • Westerkappeln
|
Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Was macht Ausgrenzung mit Kindern?

Kinder- und Jugendpsychologe über die Auswirkungen

Montag, 10. Aug. 2020 - 17:24 Uhr
von Anika Leimbrink

Den anderen einfach nicht mitspielen lassen, ihn nicht zu den Freunden zählen wollen, ihn schlichtweg ausgrenzen: Ausgrenzung gibt es auch unter Kindern. In der Regel sogar fernab von jeglichem Rassismus kann sie erfolgen. Der Kinder- und Jugendpsychologe Raphael Hartmann aus Ibbenbüren gibt einen Einblick, was Ausgrenzung mit Kindern machen kann.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen