Donnerstag, 01. Oktober 2020
  • {{data.location}}
  • Hopsten
  • Hörstel
  • Ibbenbüren
  • Lotte
  • Mettingen
  • Recke
  • Tecklenburg
  • Westerkappeln
|
Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Recke

Katastrophenschutz: Gespann liefert Strom für Notfälle

Notstromaggregat und Zugmaschine

Dienstag, 11. Aug. 2020 - 17:36 Uhr
von Jens T. Schmidt

Einen „echten Mehrwert für die Gefahrenabwehr“ stellt laut Kreisdirektor Dr. Martin Sommer ein neues Fahrzeuggespann dar, das nun in Recke und Mettingen angesiedelt ist. Das rund 500000 Euro teure Notstromaggregat samt Zugmaschine soll in Zukunft Einsatzorte im Kreisgebiet und darüber hinaus mit der notwendigen Energie versorgen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen