Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Ibbenbüren

Sicherheitsbedenken beim Wilhelm-Busch-Spielplatz in Laggenbeck

Stadt lässt Spielgeräte abbauen

Freitag, 14. Aug. 2020 - 18:04 Uhr
von Ibbenbürener Volkszeitung (Redaktion)

Einige Anlieger sind verärgert. Ganz kurzfristig wurden die Spielgeräte auf dem Wilhelm-Busch-Spielplatz in Laggenbeck abgebaut. Und aus „wirtschaftlichen Gründen“, so hätten es die Arbeiter vor Ort erzählt, seien zudem die nicht maroden Spielgeräte auch abgebaut worden: das Schiff, die Wippen, der Balancierbalken. Die Arbeiter, so die Auskunft, wären sonst nicht an den Spielturm gekommen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen