Samstag, 16. Oktober 2021
  • {{data.location}}
  • Hopsten
  • Hörstel
  • Ibbenbüren
  • Lotte
  • Mettingen
  • Recke
  • Tecklenburg
  • Westerkappeln
|
Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Mettingen

Elena Rech aus Belarus blickt sorgenvoll in ihre Heimat

Lehrerin unterrichtet am Mettinger Comenius-Kolleg

Donnerstag, 08. Okt. 2020 - 12:00 Uhr
von Oliver Langemeyer

Seit den Wahlen in Belarus demonstrieren die Menschen gegen den Machthaber Lukaschenko, der das Land seit 26 Jahren autoritär regiert. Die friedlichen Demonstranten bekommen die brutale Staatsmacht zu spüren. Das lässt Elena Rech, die seit zwölf Jahren am Mettinger Comenius-Kolleg unterrichtret, sorgenvoll in ihre Heimat blicken.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen

Aktuelles aus Lokales • Mettingen