RVI bekommt neuen Boden fürs S-Springen / Lokalsport / Reiten - IVZ-aktuell
Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Reiten

RVI bekommt neuen Boden fürs S-Springen

Auer: „Wünschen uns 30 bis 40 Nennungen“

Donnerstag, 14. Jun. 2018 - 17:06 Uhr
von Jan Kappelhoff

Außer in Riesenbeck gibt es das bei hiesigen Hallenreitturnieren nicht: Der RV Ibbenbüren bietet ab dem Herbstturnier ein Springen der Klasse S an. Auch dafür kommt aktuell ein neuer Boden in die Reithalle an der Groner Allee.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen