Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Volleyball

Punktabzug für die Tebu Volleys

Pflichtschiedsrichter-Soll nicht erfüllt

Freitag, 12. Okt. 2018 - 17:30 Uhr
von Stefan Daviter

Drei Punkte Abzug müssen die Tebu Volleys hinnehmen. „Weil wir keinen Pflichtschiedsrichter gestellt haben“, lautet die Begründung laut Tebu-Manager Karlo Keller.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen