Eilmeldung
{{item.text}} {{item.text}} +++
Fußball

Teuto beendet langen Negativlauf

Kreispokal: Erster Pflichtspielsieg für Karlisch/Wiesch

Freitag, 23. Aug. 2019 - 16:56 Uhr
von Tobias Mönninghoff

Der Bann ist gebrochen - Nach zuvor 17 vergeblichen Anläufen in Pflichtspielen durfte das Trainergespann des SV Teuto Riesenbeck Frank Karlisch und Reinald Wiesch erstmals jubeln. Am Donnerstagabend siegte der Bezirksliga-Absteiger in der ersten Runde des Fußball-Kreispokals gegen den Liga-Rivalen Schwarz-Weiß Lienen mit 5:1. Es war der einzige Heimerfolg in den verbleibenden sieben Partien der ersten Runde, ansonsten durften ausnahmslos die Gästeteams jubeln. Unter anderem zitterte sich Bezirksligist Cheruskia Laggenbeck zu einem 3:2-Erfolg beim B-Ligisten Grün-Weiß Steinbeck, Bezirksliga-Absteiger Preußen Lengerich unterlag Falke Saerbeck mit 0:2.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?
Das sind Ihre Möglichkeiten:

Ich bin IVZ-Abonnent, aber nicht angemeldet.

Anmelden

Ich bin noch kein IVZ-Abonnent, und interessiere mich für das IVZ-Angebot.

Angebot wählen